DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Jour Fixe: Das Podcastprojekt Aswatona - Our Voices

Ende des Jahres 2019 war das Team des Podcasts „Nahostcast“ zu Gast im Jour Fixe-Format der DAFG – Deutsch-Arabische

 ...
DAFG

DAFG-Vorstand trifft irakischen Botschafter

Mitglieder des Vorstands der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. begrüßten am 18. Januar 2022 den

 ...
DAFG, Politik

Hintergrundgespräch „Dialog der Religionen"

Das „Dokument über die Brüderlichkeit aller Menschen für ein friedliches Zusammenleben in der Welt“ wurde 2019 von Papst

 ...
DAFG

Die arabischen Golfstaaten: Wichtige strategische Partner für Deutschland

Die neue Bundesregierung wird vor großen und vielfältigen außenpolitischen Herausforderungen stehen. In der

 ...
DAFG, Politik

Live aus Kairo: Interview mit S.E. Ahmed Aboul Gheit

S.E. Ahmed Aboul Gheit ist seit 2016 Generalsekretär der Arabischen Liga und war von 2004 bis 2011 Außenminister der

 ...
DAFG, Online/Berlin

DAI-DAFG Reihe "Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt"

In der diesjährigen gemeinsamen Vortragsreihe des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) und der DAFG e.V. Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt präsentieren Forscherinnen und Forscher Informationen über ihre aktuellen Arbeiten im Bereich Archäologie und kulturelles Erbe in der arabischen Welt. Die Veranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen virtuell statt und geben Einblick in die Arbeit der Archäologen und Archäologinnen in der arabischen Welt. 

 

Nächste Veranstaltungen:

27. Januar 2022, 17:00 Uhr

Dr. Mayssoun Issa, DAI Orient-Abteilung, Wissenschaftliche Referentin für Kulturerhalt
Tutku Topal M.A.,Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg, Fakultät Architektur

"Der virtuelle Basar von Aleppo: ein digitales 3D-Modell als denkmalpflegerisches Arbeits- und Diskussionswerkzeug

Zur Anmeldung

Mehr Information zu der Veranstaltung erhalten Sie in der Einladung.

03. März 2022, 17:00 Uhr

Barbara Huber, Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte, Abteilung Archäologie

„Aromatahandel in Arabien: Eine archäologisch-chemische Spurensuche antiker Duftstoffe“

 

Vergangene Veranstaltungen:

23. Januar 2020

Dr. Dr. h.c. Margarete van Ess, Direktorin DAI Orient-Abteilung, „Weltkulturerbe Uruk: Vom Erhalt und der Vermittlung einer archäologischen Grabungsstätte“

Veranstaltungsbericht

 

13. Februar 2020

Dr. Bernd Müller-Neuhof, DAI Orient Abteilung, Im Land der „wehrhaften Gärtner“:
Frühbronzezeitliche Siedlungen in der Basaltwüste Jordaniens

Veranstaltungsbericht

 

27. August 2020 - online

Dr.-Ing. Mohamed Elfath Ahmed, BTU Cottbus-Senftenberg, „Port City of Jeddah: Architecture, Building Material Trade and Logistics during the Ottoman Era” (Englisch)

Veranstaltungsbericht

 

25. Mai 2021 - online

Dr. Arnulf Hausleiter, DAI Orientabteilung, wissenschaftlicher Referent für die arabische Halbinsel:

„Tayma zwischen 5000 und 3000 vor Chr.: Von der Oasenenstehung zur komplexen Gesellschaft"

Veranstaltungsbericht

 

29. Juni 2021 - online

Dr. Alexander Ahrens, wissenschaftlicher Referent DAI Orient Abteilung – Außenstelle Damaskus: "Aktuelle archäologische Forschungen im Wadi Shuaib und am Tell Bleibil (Jordanien)"

Veranstaltungsbericht

 

24. August 2021 - online

Dr. Philipp von Rummel, Generalsekretär DAI

"Archaeology for the People: German-Tunisian Archaeological Research at Simitthus (Chimtou, Tunisia) (Englisch)

Veranstaltungsbericht

Termine

Januar 2022
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
25 26 28 30
31 01 02 03 04 05 06
Januar 2022
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 30
31 01 02 03 04 05 06
DAFG, Online

Prof. Dr. Udo Steinbach im Gespräch mit Daniel Gerlach: „Tradition und Erneuerung im Ringen um die Zukunft: Der Nahe Osten seit 1906“

10. Februar 2022, um 17:00 Uhr
Online via Zoom

Der Raum zwischen Mittelmeer und Hindukusch befindet

 ...

Keine Artikel in dieser Ansicht.