DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

'Dichter in dürftiger Zeit'? – Arabische Autor*innen in Deutschland

Welche Rolle spielen arabische Autor*innen in der Gesellschaft und wie definieren sie diese für sich selber? Diese Frage

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Beruf: Risiko - Der Podcast zum Thema Sicherheit und Risikomanagement

Sicherheit und Risiko bzw. der Umgang mit Gefahren aller Art sind in Zeiten von unter anderem global agierenden

 ...
DAFG, Politik

Diskussion zu den Palästinensischen Wahlen 2021

In diesem Jahr können Palästinenserinnen und Palästinenser ihre Stimmen in lang erwarteten Wahlen im Westjordanland

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

IWRM: Eine Deutsch-Jordanische Bildungskooperation

Lösungen für Wasserknappheit und –verschmutzung, ein nachhaltiger Urbanismus, wirtschaftliche Reformen und qualitativ

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAFG-Reihe "Einblicke": Das Ägyptische Museum

Nicht nur Einblicke, sondern auch Ausblicke auf die Zukunft des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung in Berlin bot

 ...

Alsharq - Politische Studienreise nach Palästina & Israel

11. bis 19. April 2019

1649 Euro Normalpreis (100 Euro Rabatt für DAFG-Mitglieder)

Das Nahostportal Alsharq organisiert im April 2019 eine politische Studienreise nach Israel/Palästina.

Die Kompaktreise Israel & Palästina richtet sich an Menschen, die in kurzer Zeit einen guten Überblick über Politik, Gesellschaft und Geschichte zwischen Mittelmeer und Jordan erhalten möchten. Die Reise führt die Teilnehmenden zu den wichtigsten Highlights wie Jerusalem, Tel Aviv, Bethlehem und ans Tote Meer, aber auch in die Peripherie und an weniger besuchte, jedoch nicht minder spannende Orte. Dazu zählen der Kibbutz Mishmar HaEmek oder das palästinensische Dorf Sebastiya.

Darüber hinaus stehen vor allem Begegnungen mit Vertretern aus Zivilgesellschaft und Politik auf dem Programm. Dabei lernen die Teilnehmenden die israelische und palästinensische Gesellschaft in ihrer ganzen Vielfalt kennen und erhalten bei persönlichen Treffen Einblicke, die Individualtourist*innen sonst verwehrt bleiben.

Alsharq-Reisen werden von Experten der jeweiligen Länder geleitet und bieten vielseitige und interessante Einblicke in die facettenreichen Gesellschaften des Nahen Ostens. Auf dem Programm stehen unter anderem Wanderungen, Strände, Oasen und geschichtsträchtige Städte. Seit 2009 organisiert Alsharq politische Studienreisen in verschiedene Länder der arabischen Welt und kann auf eine große Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen.

Alle weiteren Informationen und Details finden Sie hier.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

April 2019
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04 05
April 2019
01 02 03 05 06 07
08 10 13 14
15 16 17 19 20 21
23 24 27
29 30 01 02 03 04 05
DAFG, Berlin

Eröffnung Fotoausstellung "Eine algerische Reise" von Marion Beckhäuser

12. November 2015, 18:30 Uhr

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Mit ihrer

 ...
DAFG, Berlin

Podiumsdiskussion: “Refugees Welcome“ – Perspektiven aus Berliner Politik, Wirtschaft & Zivilgesellschaft

18. November 2015, 17:00 Uhr

Traglufthalle für Flüchtlinge, Kruppstraße 16, 10557 Berlin

Immer

 ...
DAFG, Berlin

DAFG-Dialektkurs ägyptisches Arabisch

21. November 2015, 10:00 bis 16:00 Uhr

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Die

 ...
Deutschlandweit

Kinostart: "Iraqi Odyssey" - Dokumentarfilm von Samir

Wütende Kriegserklärungen bärtiger Männer. Autobomben. Schluchzende Frauen in schwarzen Umhängen.

 ...
Berlin

Diskussion: Bleiben oder Gehen? Zum (Über-)Leben in Syrien

25. Januar 2016, 19:30 Uhr

Heinrich-Böll-Stiftung - Bundesstiftung Berlin, Schumannstr. 8, 10117

 ...
Heidelberg

Geschichte der Arabisch-Islamischen Philosophie – Vortrag Teil 1

29. Januar 2016, 20:00 Uhr

Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V. - Galerie

 ...