DAFG, Politik

Die Konrad-Adenauer-Stiftung mit einer Delegation jordanischer Nachwuchskräfte zu Gast bei der DAFG

Im Rahmen des „Dialogue Programme“ der Konrad-Adenauer-Stiftung, das unter dem Motto „Germany and Jordan: Between Crises

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Gemeinsame Delegation von UBW – Unternehmer Baden-Württemberg, Südwestmetall und DAFG e. V.: Saudi-Arabien und VAE

 Riad, Dubai, Abu Dhabi: 21. bis 26. April 2024

Angesichts globaler Herausforderungen, wie dem Gaza-Krieg und

 ...
DAFG

Mitgliederversammlung und Empfang 2024

Am 18. März 2024 fand die Mitgliederversammlung der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e. V. mit einem

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

MENA: Mapping EU‘s Near Shore

Am 6.3.2024 organisierte die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. in Kooperation mit der Bertelsmann

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Staatsfonds (SWFs) aus der MENA-Region und ihre Sicht auf Investitionsmöglichkeiten in Deutschland

Die arabischen Golfstaaten, wie z. B. Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate, befinden sich in

 ...

Global Women Forum

Die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. offizieller Unterstützer des 
 

Global Women Forum

am 15. November 2023

in Berlin

ist.

Dieses Forum zielt darauf ab, den Austausch zwischen Geschäftsfrauen aus Europa und dem arabischen Raum zu fördern und wirtschaftliche sowie kulturelle Brücken zu schlagen, insbesondere im MINT-Bereich, Energie und AI.

Nähere Informationen zum Programm und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier: https://global.women.forum/

Mitglieder der DAFG e.V. erhalten Sie einen exklusiven 10% Rabattcode für die Teilnahme. Wenn Sie ebenfalls davon profitieren möchten, können Sie bei dieser Gelegenheit Mitglied der DAFG werden und bekommen dann von uns den Rabattcode zugesandt. Informationen zur DAFG-Mitgliedschaft finden sie hier: https://dafg.eu/de/dafg-mitgliedschaft/, oder kontaktieren Sie uns direkt.

Organisiert wird die Veranstaltung vom Euro-Institut für Informations- und Technologietransfer im Umweltschutz (EITEP), das sich für den internationalen Informations- und Technologietransfer in den Bereichen Wasser, Energie, Umwelt und Infrastruktur einsetzt. Das Global Women Forum wird hochrangige Persönlichkeiten aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, Nordafrika, Katar und vielen anderen Ländern zusammenbringen. Dies ist eine großartige Gelegenheit, hochkarätige Persönlichkeiten aus verschiedenen Ländern zu treffen und Ihr Netzwerk zu erweitern.

Unter den Teilnehmern sind internationale Führungspersönlichkeiten wie

Dr. Arshi Ayub Mohamed Zaveri, CEO, Trust With Trade Group & Senior Advisor Royal Family, UnitedArab Emirates

HE Dr. Abdullah Al-Nuaimi, Former UAE Minister of Climate and Energy, United Arab Emirates

HE Dr. Aisha Bin Bishr is the Director General of the Smart Dubai Office, United Arab Emirates

HRH Princess Dr. Moradeun Ogunlana, Founder and CEO, AWHPI GLOBAL FOUNDATION, United States

Sowie Vertreter aus der deutschen Politik wie

Ellen von Zitzewitz, Deputy Head Division VB1, Federal Ministry for Economic Affairs and Climate Action (BMWK), Germany

Anna Riecken, Head of the Women in Leadership Unit, Equality Laws in the Public Service Federal Ministry for Family Affairs, Senior Citizens, Women and Youth, Germany

Elke Ferner, Chair, UN Women Deutschland e.V., Germany

Wir hoffen, viele von Ihnen beim Global Women Forum zu sehen und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

Mai 2024
28 29 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Mai 2024
28 29 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.