DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Buchvorstellung & Diskussion: "Lexikon des Dialogs"

Es ist keinesfalls selbstverständlich, dass im interreligiösen Dialog beide Seiten immer dasselbe  verstehen. Zudem

 ...
DAFG, Politik

1. German-Arab Gulf Dialogue

Die Golfregion ist für die deutsche und europäische Sicherheit von existenzieller Bedeutung. In den letzten Jahrzehnten

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Lesung mit Sana Mukarker-Schwippert in der DAFG

„Ich liebe ihre Geschichten, die mich in eine Welt versetzen, aus der ich nicht komme, die mich aber doch betrifft, denn

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Arabische Botschafter treffen Steffen Kampeter

Am 18. Juni 2019 organisierte die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. ein exklusives

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Ausstellungseröffnung: Tunesisches Mosaik in Berlin

Von analoger bis digitaler Fotografie, von Druckgrafik zu Malerei in Mischtechnik:  Die aktuelle DAFG-Ausstellung

 ...

Young Euro Classics 2019: Das Galilee Chamber Orchestra in Berlin

31. Juli 2019, 20 Uhr
Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt, 10117 Berlin

Beim Festival Young Euro Classic kommen jährlich die besten Jugendorchester der Welt in Berlin zusammen – und das bereits zum 20. Mal. In diesem Jahr debütiert das Galilee Chamber Orchestra im Rahmen des Festivals im Berliner Konzerthaus.

Die Zusammensetzung des Ensembles ist schon eine kleine Sensation: Das Galilee Chamber Orchestra vereint die gleiche Anzahl junger israelischer wie palästinensischer Musiker in einem klassischen Orchester. Dazu kommt der brillante Pianist und Dirigent Saleem Ashkar, der in einer christlichen Familie in Nazareth geboren wurde und heute in Berlin lebt.

Die Herausforderungen, die Saleem Ashkar seinen Musikern stellt, sind nicht gerade klein: Zusammen führen sie Ludwig van Beethovens Klavierkonzert Nr. 1, B-Dur Opus 19 und die Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21 auf und präsentieren zudem ein neues Werk des ebenfalls aus Nazareth stammenden und außergewöhnlich vielseitigen Komponisten Wisam Gibran.

Galilee Chamber Orchestra

Saleem Ashkar Künstlerische Leitung, Klavier

Joseph Haydn

Ouvertüre zur Oper „L'Isola disabitata“ Hob Ia:13

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19

Wisam Gibran

„Overcoming“ (UA)

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

18:30 Uhr. Konzerteinführung im Werner-Otto-Saal zum Thema: „Zeitgenössische Musik als Herausforderung“ mit Iris Mencke vom Max-Planck-Institut und Moderatorin Anne Kussmaul. Freier Eintritt mit Konzerticket.

Tickets: www.ticketmaster.de

DAFG-Mitglieder können auf ein Kontingent verbilligter Tickets zugreifen. Der Link zu diesem Kartenkontigent wird exklusiv an die Mitglieder versandt.

 

English version:

Every year at the Young Euro Classic festival, the best youth orchestras of the world come together in Berlin. This year, at the 20th edition of the prestigious festival, the Galilee Chamber Orchestra will debut in the Konzerthaus Berlin.

The makeup of this ensemble is a small sensation in itself: the Galilee Chamber Orchestra תזמורת הגליל unites equal numbers of young Israelis and Palestinians in one classical orchestra. Add to this a brilliant pianist who was born into a Christian family in Nazareth and lives in Berlin today. That is the wonderful story behind the concert of the Galilee Chamber Orchestra at Young Euro Classic, where the ensemble makes its debut. The challenges the pianist and conductor Saleem Ashkar has set for his musicians are not exactly small: together they will perform the Piano Concerto No. 2 in B-flat Major and the Symphony No. 1 in C Major by Ludwig van Beethoven. The audience is also treated to a new work by the extraordinarily versatile composer Wisam Gibran. He is also from Nazareth – like Saleem Ashkar.

Galilee Chamber Orchestra

Saleem Ashkar, Conductor, Piano

Joseph Haydn

Overture to "L’isola disabitata” (1779)

Ludwig von Beethoven 

Concerto for Piano No. 2 in B-flat Major Op. 19 (1788-1801)

Wisam Gibran

"Overcoming" (World Premiere)

Ludwig van Beethoven

Symphony No. 1 in C Major Op. 21 (1800)

 
6:30 pm: “New Music as a Challenge for the Audience” in cooperation with the Max Planck Society at the Werner-Otto-Saal
Free admission with concert ticket.
Speaker: Iris Mencke, Max Planck Institute for Empirical Aesthetics, Frankfurt a.M.
Moderator: Anne Kussmaul

Tickets: www.ticketmaster.de

DAFG members have access to discounted tickets. The link and code for these tickets will be sent out exclusively to DAFG members.

 

 

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

Juli 2019
01 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Juli 2019
01 02 03 04 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Berlin

Cinderella, Sindbad und Sinuhe - Arabisch-deutsche Erzähltradition

18. April bis 18. August 2019
Neues Museum, Bodestraße, 10178 Berlin

In einer Zeit, in der

 ...
Berlin

„bubales“ Puppentheater: „Isaak und der Elefant Abul Abbas“

5. Juli 2019, 18 Uhr
Sprachatelier Berlin, Frankfurter Allee 40, 10247 Berlin

Ein jüdisches

 ...
Berlin

Young Euro Classics 2019: Das Galilee Chamber Orchestra in Berlin

31. Juli 2019, 20 Uhr
Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt, 10117 Berlin

Beim Festival Young Euro

 ...