DAFG, Politik

Hintergrundgespräch mit jemenitischem Minister

Die aktuelle Situation im Jemen stand am 9. April 2019 im Fokus der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft

 ...
DAFG, Politik

DAFG-Botschafterreise Thüringen

Jedes Bundesland in Deutschland ist verschieden und hat seine Besonderheiten. Vor diesem Hintergrund veranstaltet die

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wirtschaft im Fokus: Tunesien vor den Wahlen

Tunesien steht vor einem wegweisenden Jahr 2019: Im Oktober und November stehen Parlaments- und Präsidentschaftswahlen

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

„What does it mean to be labelled a refugee?“

Labels – als Oberbegriffe, die bestimmte Bevölkerungsgruppen und dabei insbesondere Minderheiten kategorisieren – sind

 ...
DAFG, Medien & Kommunikation

Gespräch zur Ausstellung „Ganz nah, aber weit genug“

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) bildet im Rahmen der Journalistischen Nachwuchsförderung Stipendiaten im Bereich

 ...

Die Lage der Christen im Heiligen Land

12. Februar 2019, 18 Uhr
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Tiergartenstraße 35, 10785 Berlin

Religion ist im Nahen Osten, der Geburtsstätte dreier Weltregionen, bis heute omnipräsent. Allzu oft wird die konfessionelle Vielfalt der Region dabei als politisches Zweckmittel instrumentalisiert, das die Gesellschaften zu spalten droht. Wie ergeht es dabei der christlichen Minderheit? Wie engagiert sie sich politisch, welche wirtschaftlichen Perspektiven bestehen und welche Migrationsstrends sind zu beobachten? Darüber diskutieren wir mit Dr. Mitri Raheb, lutherischer Pastor aus Bethlehm und einer der renommiertesten palästinensischen Theologen, der sich seit Jahrzehnten vor Ort für Dialog und Begegnung einsetzt. Weitere Referenten sind Marc Frings, der Leiter des KAS-Auslandsbüros in Ramallah, sowie Dr. Otmar Oehring, Koordinator Internationaler Religionsdialog der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Im Anschluss an den Vortrag findet um 19:30 Uhr ein Empfang statt.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Nürnberg

Toleranz, Verständnis, Koexistenz - Omans Botschaft des Islam

13. November 2018 bis 29. April 2019
Naturhistorisches Museum, Norishalle, Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg

1970, als Sultan Qabus ibn Said die Macht von sei­nem Vater über­nahm, be­saß das Land gut 10 km ge­teer­te Straße, drei Grund­schulen und eine Kranken­sta­tion. Seit­dem legte das Land einen be­mer­kens­wer­ten Weg zu­rück, der in einer Aus­stel­lung im

 ...

Termine

Januar 2019
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Januar 2019
30 01 02 03 04 05 06
07 09 10 11 12 13
14 15 16 18 19 20
21 22 23 24 27
29 30 31 01 02 03
DAFG, München

Partnerland Ägypten: Investitionsprojekte und Geschäftschancen für deutsche Unternehmen

2. Mai 2019, 14:00 Uhr
HypoVereinsbank, Kardinal-Faulhaber-Str. 12, 80333 München

mit Herrn Mohsen

 ...
DAFG, Nürnberg

Ägypten als Partnerland für die deutsche Wirtschaft: Investitionsprojekte und Geschäftschancen

3. Mai 2019, 10:00 Uhr
IHK Nürnberg für Mittelfranken, Ulmenstraße 52, 90443 Nürnberg

mit Herrn

 ...
DAFG, Berlin

DAFG-Dialektkurs für Einsteiger*innen: syrisch-palästinensisches Arabisch

ab dem 31. Mai 2019, immer freitags um 16:00 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstraße 185, 10117

 ...
Irakisch-Kurdistan

Alsharq - Studienreise nach Irakisch-Kurdistan

18. bis 28. April 2019

1729 Euro Normalpreis (100 Euro Rabatt für DAFG-Mitglieder)

Das

 ...
Berlin

Cinderalla, Sindbad und Sinuhe - Arabisch Deutsche Erzähltradition

18. April bis 18. August 2019
Neues Museum, Bodestraße, 10178 Berlin

In einer Zeit, in der

 ...
Jordanien

Alsharq - Politische Studienreise nach Jordanien

22. April bis 2. Mai 2019

1789 Euro Normalpreis (100 Euro Rabatt für DAFG-Mitglieder)

Das

 ...