DAFG

Voice from Syria - Ornina Syrian Orchestra in Berlin

Nach großen Erfolgen in Luxemburg gastiert das Ornina Syrian Orchestra nun zum ersten Mal in der Berliner Philharmonie

 ...
DAFG

DAFG-Abschiedsempfang für S.E. Dr. Badr Abdelatty

Am 6. September 2019 veranstaltete die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. einen Abendempfang zur

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

China und die Arabische Welt aus deutscher Sicht

Chinas Präsenz in arabischen Staaten ist nicht erst seit der „One Belt, One Road Initiative“ spürbar. Das China Arab

 ...
DAFG

Verabschiedung von S.E. Botschafter Al Thani

Am 8. August 2019 lud die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. zu einem Empfang zu Ehren und

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Buchvorstellung & Diskussion: "Lexikon des Dialogs"

Es ist keinesfalls selbstverständlich, dass im interreligiösen Dialog beide Seiten immer dasselbe  verstehen. Zudem

 ...

Freiheit | 2018

21. bis 24. Februar 2019, 20:00 Uhr
Theater im Delphi, Gustav-Adolf-Straße 2,13086 Berlin

Eine Nacht. Im Kampf gegen die Dämonen der Unruhe, der Leere und der Erinnerung. In dieser Nacht verdichten sich die Stimmen von acht nach Berlin geflüchteten Syrer*innen zu einem fragmentierten Dialog, der das Publikum teilhaben lässt an so intimen wie universell gültigen Momenten der Angst, der Sehnsucht, des Zweifels und der Einzigartigkeit des Mensch-Seins.

Vor dem Hintergrund der historischen Krise, in der sich die sogenannte freie westliche Welt zur Zeit befindet, erhalten diese persönlichen Zeugnisse eine weitere Dimension. Denn sie zeigen auf pure und persönliche Art und Weise, wie unabdingbar Mensch-Sein und Freiheit miteinander verknüpft sind.

Das Projekt gründet auf der Idee junger geflüchteter Männer, die im Winter 2015 der Ohnmacht des Wartens etwas entgegensetzen und über sprachliche und kulturelle Barrieren hinweg in Dialog mit Berliner*innen treten wollten. Ohne Institution im Rücken erarbeiteten sie gemeinsam mit Berliner Theatermacher*innen und neu hinzukommenden Teilnehmer*innen die beiden Publikumserfolge ‚Letter TO THE WORLD‘ und ‚DEINE HEIMAT. MEINE HEIMAT.‘. FREIHEIT ist der Abschluss dieser ‚Trilogie des Ankommens‘.
Getragen von ihrem kollektiven Charakter ist die Projektarbeit in ihrem professionellen Anspruch längst mehr als eine ‚integrative Maßnahme‘. Vielmehr ist sie ein selbstgeschaffener Identifikationsraum, der Halt und Orientierung bietet und zugleich exemplarisch für das Neue steht, das es gesellschaftlich zu gestalten und diskutieren gilt.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung und zur Anmeldung finden Sie hier.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Berlin

Ausstellung "Qazwini: Weltbilder - Bilder der Welt vor 750 Jahren"

16. August bis zum 27. Oktober 2019
Buchkunstkabinett des Museums für Islamische Kunst im Pergamonmuseum
Bodestraße, 10178 Berlin

Die Welt in 460 Bildern. So viele farbige Illustrationen hat die Handschrift der „Wunder der Schöpfung“, die vom 16. August bis zum 27. Oktober 2019 im Buchkunstkabinett des Museums für Islamische Kunst zu sehen ist. Die ausgewählten Blätter geben

 ...
Nürnberg

Sketch for Syria - Ideen und Utopien für ein vom Krieg gebeuteltes Land

12. September bis zum 20. Oktober 2019
KREISGalerie am Germanischen Nationalmuseum, Kartäusergasse 14, 90402 Nürnberg

Die Ausstellung „Sketch for Syria“ zeigt Ideen und Utopien für ein vom Krieg gebeuteltes Land.

132 Architekten aus 26 Ländern folgten im Juli 2016 dem Aufruf der IUAV University, Venedig, der UN-ESCWA Agency, Beirut und der I. Barbon Shipping & Logistics,

 ...
Berlin

Kinderkulturmonat

1. - 31. Oktober 2019
Kulturorte in ganz Berlin

Der KinderKulturMonat ist eine Kulturkampagne, bei der Kinder zwischen 4 und 12 Jahren im Oktober einen Monat lang ein buntes Programm aus Kunst und Kultur genießen können. Durch dieses besondere Festival-Format lädt der KinderKulturMonat Kinder und ihre (Groß-)Eltern dazu ein, nicht lange zu zögern, sondern die vielen Kulturorte

 ...
Hamburg

Ausstellung: El Imam Djimi - AZALAY des Gravures Rupestres

24. Oktober bis 19. Dezember 2019
prolinguis Der Sprachenklub e.V., Rothenbaumchaussee 97, 20148 Hamburg

Moderne Kunst inspiriert von der Steinzeit - ein Dialog mit der prähistorischen Vergangenheit der Sahara. Felsmalereien sind die ältesten Botschaften menschlicher Kultur und Glaubenswelt. Genau davon lässt sich El Imam Djimi, einer der renommiertesten Künstler Marokkos, bei

 ...

Termine

September 2019
25 26 27 28 29 30 01
03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06
September 2019
25 26 27 28 29 30
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14
19 22
23 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05 06

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Nürnberg

Ausstellungseröffnung: Sketch for Syria - Ideen und Utopien für ein vom Krieg gebeuteltes Land

11. September 2019, 19:30 Uhr
KREISGalerie am Germanischen Nationalmuseum, Kartäusergasse 14, 90402

 ...
Berlin

internationales literaturfestival berlin: Usama Al Shahmani - In der Fremde sprechen die Bäume Arabisch

20. September 2019, 18:00
Collegium Hungaricum Berlin, Dorotheenstraße 12, 10117 Berlin

Veranstaltu

 ...
Berlin

Ornina Syrian Orchestra in der Berliner Philharmonie

20.  und 21. September 2019, 20:00 Uhr
Berliner Philharmonie, Kammermusiksaal,

 ...