DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

„What does it mean to be labelled a refugee?“

Labels – als Oberbegriffe, die bestimmte Bevölkerungsgruppen und dabei insbesondere Minderheiten kategorisieren – sind

 ...
DAFG, Medien & Kommunikation

Gespräch zur Ausstellung „Ganz nah, aber weit genug“

Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) bildet im Rahmen der Journalistischen Nachwuchsförderung Stipendiaten im Bereich

 ...
DAFG, Politik

Interessen und Werte deutscher MENA-Politik

Durch die Interessen und Strategien der deutschen Außenpolitik im Nahen Osten geistere noch immer ein veralteter

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Ausstellungseröffnung: Beirut – Stadt der Extreme

Vom Bauboom in Downtown bis zu den Flüchtlingscamps, von der Green Line bis zu den verlassenen Beachclubs im Süden

 ...
DAFG

DAFG-Neujahrsempfang 2019

Am 31. Januar 2019 durfte die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. über 150 geladene Gäste zum

 ...

Public Lecture and Seminar: "Islam without Europe. Traditions of Reform in Eighteenth-Century Islamic Thought"

16 July 2018, 6 p.m. - 8 p.m.
Freie Universität Berlin, Fabeckstr. 23-25, 14195 Berlin

Scholarship on the Islamic eighteenth century has traditionally argued that this is a century of disarray, stagnation, fragmentation of tradition, and decline. This widely accepted scholarly view asserts that the eighteenth century is a century of political and economic decline and intellectual stagnation. According to this view, an era of political and intellectual revival and reform ensues in the nineteenth century primarily as a result of the growth of European influence in, and the resulting intellectual challenges to, the Muslim world. More recently, some revisionist historians convincingly criticized notions of a comprehensive social and economic decline in the eighteenth century, and put forth the thesis of alternative and simultaneous Enlightenments that were not restricted to Europe. These studies often invite historians to shift the focus of research from the sphere of culture to that of political economy. In so doing, however, this approach fails to identify what, if anything, is original about the Islamic eighteenth century.

In this public lecture, based on his recently published book "Islam without Europe. Traditions of Reform in Eighteenth-Century Islamic Thought," Ahmad S. Dallal (Georgetown University in Qatar) offers a revision of both traditional historiography of the Muslim World in the eighteenth century and of the more recent attempts to revisit this historiography.

Ahmad S. Dallal is the dean of Georgetown University in Qatar. 

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Nürnberg

Toleranz, Verständnis, Koexistenz - Omans Botschaft des Islam

13. November 2018 bis 29. April 2019
Naturhistorisches Museum, Norishalle, Marientorgraben 8, 90402 Nürnberg

1970, als Sultan Qabus ibn Said die Macht von sei­nem Vater über­nahm, be­saß das Land gut 10 km ge­teer­te Straße, drei Grund­schulen und eine Kranken­sta­tion. Seit­dem legte das Land einen be­mer­kens­wer­ten Weg zu­rück, der in einer Aus­stel­lung im

 ...
Berlin

10. ALFILM - Arabisches Filmfestival Berlin

03. - 10. April 2019
Kino Arsenal, Potsdamer Straße 2; City Kino Wedding, Müllerstraße 74; Wolf Kino, Weserstraße 59

Ab dem 3. April ist es wieder so weit – das 10. ALFILM Festival zeigt im Kino Arsenal, City Kino Wedding und Wolf Kino eine Woche lang aktuelle Filme aus der arabischen Welt. Das genaue Programm des diesjährigen Festivals wird Ende März bekanntgegeben. Neben

 ...

Termine

März 2019
24 25 26 27 01 02 03
04 05 06 08 09 10
11 12 13 15 16 17
18 19 21 22 23 24
25 27 28 29 30 31
März 2019
24 25 26 27 02 03
04 07 08 09
11 12 13 15 16 17
18 22 23 24
26 29 30 31
DAFG, Berlin

Tunesien vor den Wahlen — wirtschaftspolitische Weichenstellungen

26. März 2019, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Tunesien erlangte

 ...
Berlin

Beyond Spring - Arabische Filmreihe

21. März 2019, 19:30 Uhr
Werkstatt der Kulturen, Wissmannstraße 32, 12049 Berlin

Im Jahr 2010 haben

 ...
Berlin

Sustainable finance in Germany, the EU and the Arab World

25. März 2019
Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Klingelhöferstraße 23, 10785 Berlin

Study and dialogue

 ...
Jordanien

Alsharq - Politische Studienreise nach Jordanien

27. März bis 06. April 2019

1789 Euro Normalpreis (100 Euro Rabatt für DAFG-Mitglieder)

Das

 ...