DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Online-Seminar mit Studierenden aus Jena

Am 2. Juni 2020 diskutierte DAFG-Vorstandsmitglied Botschafter (a.D.) Bernd Mützelburg mit Studierenden der

 ...
DAFG, Politik

DAFG-Hintergrundgespräch zur Beziehung EU-GCC

Die geostrategischen und wirtschaftspolitischen Folgen der COVID-19 Pandemie stellen auch die Beziehungen zwischen

 ...
DAFG, Politik

Der Syrien-Konflikt und die Rolle Europas

Während die Corona-Krise derzeit die öffentliche Debatte bestimmt, befindet sich der Syrien-Konflikt im bereits zehnten

 ...
DAFG, Politik

Zivilgesellschaft und die Zukunft des Nahen Ostens

In Kooperation mit der Maecenata Stiftung lud die DAFG — Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. am 14. Mai

 ...
DAFG, Politik

Der Trump-Plan und die Zukunft des Nahostkonflikts

Anfang 2020 präsentierte US-Präsident Donald Trump die Vorstellungen seiner Administration zur Lösung des

 ...
Keine Treffer

Islam(isches) in den Medien - eine Framinganalyse

16. Mai 2019, 18.00 bis 20.00 Uhr
Landesstiftung Berlin (Bildungswerk), Sebastianstraße 21, 10179 Berlin

In diesem Jahr jährt sich der Mord an der ägyptischen Pharmazeutin Dr. Marwa El-Sherbiny zum 10. Mal; über Dresden hinaus reicht die Erinnerung an diese antiislamisch motivierte Untat kaum. Während Anschläge, die von sogenannten Islamisten verübt werden, großen Raum in den Medien einnehmen, verschwinden antimuslimische Ausschreitungen schnell wieder aus der öffentlichen Wahrnehmung. Dem Terroranschlag auf Moscheen in Christchurch mit 50 Todesopfern wurde keine einzige Talkshow gewidmet, hingegen unzählige zu den Themen Migration, Integration und vermeintlich oder tatsächlich Islamischem. Wie beeinflusst das unseren Blick? Wie können wir damit kritisch umgehen?

Sabine Schiffer promovierte zur Islamdarstellung in den Medien und gründete 2005 das unabhängige Institut für Medienverantwortung. Seit 2018 lehrt sie als Professorin für Journalismus und Kommunikation an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Frankfurt am Main.

Moderiert wird die Diskussion von Ezgi Özcan.


Für weitere Informationen klicken Sie hier.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Treffer

Termine

Juli 2020
28 29 01 02 03 04 05
07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Juli 2020
28 29 02 03 04 05
07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Keine Treffer
Keine Treffer