DAFG

Folgt der DAFG auf LinkedIn!

Liebe Mitglieder und Interessenten,

wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass die DAFG – Deutsch-Arabische

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAFG e.V. unterstützt Workshops an Berliner Schule

Von arabischer Kalligrafie bis hin zu arabischer Musik: Am 27. Juni 2024 konnten Schülerinnen und Schüler der neunten

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Zweites Netzwerktreffen der DAFG-Arabischkurse für Lehrkräfte

Arabischkurse speziell für Lehrkräfte und Schulpersonal – das bietet die DAFG – Deutsch -Arabische

 ...
DAFG, Politik

6. German-Arab Gulf Dialogue in Berlin

Am 10.-11. Juni 2024 fand in Berlin der sechste Deutsch-Arabische Golf-Dialog statt, organisiert von der DAFG –

 ...
DAFG, Politik

Konrad-Adenauer-Stiftung mit einer Delegation jordanischer Nachwuchskräfte zu Gast bei der DAFG e.V.

Im Rahmen des „Dialogue Programme“ der Konrad-Adenauer-Stiftung, das unter dem Motto „Germany and Jordan: Between Crises

 ...
Online

Online-Veranstaltung: Von Rafah bis Jenin

Dienstag, 16. Juli 2024, 18:00-21:00 Uhr, online

Veranstalter: Projekt Landesweite Flüchtlingshilfe beim Flüchtlingsrat Schleswig-Holstein e.V.

Gewalt und humanitäre Katastrophe in den palästinensischen Gebieten

Seit dem besonders unter israelischen Zivilist*innen opferreichen

Benefizveranstaltung – Hilfe nach dem Erdbeben

19. Februar 2023, zwischen 13-17 Uhr
Galerie Arabeske – Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V.
Dossenheimerlandstr. 69, 69121 Heidelberg

Das verheerende Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet hat unvorstellbare Verwüstungen hinterlassen und tausende Opfer in beiden Ländern gefordert.

Im von über 10 Jahren Krieg gebeutelten Syrien kommt internationale Hilfe immer noch sehr langsam an und Millionen von Menschen warten auf dringende Hilfe.
Die Not und das Leid in den vom Erdbeben am stärksten betroffenen Regionen im Norden und Nordwesten Syriens – in den Provinzen Aleppo, Idlib, Hama und Latakia – sind unbeschreiblich groß.
Die Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V. wollen helfen und laden am kommenden Sonntag, den 19. Februar 2023 zwischen 13 und 17 Uhr in ihr Kulturzentrum, die Galerie Arabeske, zu einer Benefizveranstaltung ein.
Allen betroffenen und besorgten Menschen soll die Möglichkeit gegeben werden, sich auszutauschen und ihre Solidarität und ihr Mitgefühl zum Ausdruck zu bringen.
Es wird auf aktuelle Hilfsprojekte hingewiesen und Spenden gesammelt (gerne gegen Spendenquittung).
Abdulhamid Al Jasem, Vorstandsmitglied des DSV Deutsch-Syrischer Verein e.V. mit Sitz in Darmstadt, wird über die aktuelle Lage im syrischen Katastrophengebiet berichten, aktuelle Projekte des Vereins vor Ort vorstellen und Hilfsmöglichkeiten aufzeigen.
Aus der Not heraus, haben sich in den letzten Tagen wichtige private Initiativen von betroffenen Personen zur unbürokratischen und schnellen Hilfe gebildet, die ebenfalls über ihre Arbeit berichten.

Folgende Vereine und Initiativen sind mit zahlreiche Hilfsprojekten in Syrien engagiert:
Deutsch-syrischer Verein e.V.
Syrienhilfe e.V.
Barada Syrienhilfe e.V. in Kooperation mit den Grünhelmen
Kriegskindernothilfe von Dr. Adnan Wahhoud.
Adopt a Revolution
Dazu gehört auch der syrische Zivilschutz, die sogenannten „Weißhelme“, die 2016 mit dem alternativen Nobelpreis für ihr Engagement bei der Rettung von Zivilist*innen im syrischen Krieg ausgezeichnet wurden. Sie sind diejenigen, die seit über einer Woche, unermüdlich und teilweise mit bloßen Händen über 3.000 Verschüttete aus den Trümmern geborgen haben.

 

 

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Treffer

Termine

Februar 2023
28 29 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 01 02 03 04 05
Februar 2023
28 29 01 02 03 04 05
06 07 08 10 11 12
13 14 15 16 18
20 21 22 23 24 25
27 28 01 02 03 04 05
Keine Treffer
Online

Online-Veranstaltung: Von Rafah bis Jenin

Dienstag, 16. Juli 2024, 18:00-21:00 Uhr, online

Veranstalter: Projekt Landesweite Flüchtlingshilfe

 ...