DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Jour Fixe: Das Podcastprojekt Aswatona - Our Voices

Ende des Jahres 2019 war das Team des Podcasts „Nahostcast“ zu Gast im Jour Fixe-Format der DAFG – Deutsch-Arabische

 ...
DAFG

DAFG-Vorstand trifft irakischen Botschafter

Mitglieder des Vorstands der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. begrüßten am 18. Januar 2022 den

 ...
DAFG, Politik

Hintergrundgespräch „Dialog der Religionen"

Das „Dokument über die Brüderlichkeit aller Menschen für ein friedliches Zusammenleben in der Welt“ wurde 2019 von Papst

 ...
DAFG

Die arabischen Golfstaaten: Wichtige strategische Partner für Deutschland

Die neue Bundesregierung wird vor großen und vielfältigen außenpolitischen Herausforderungen stehen. In der

 ...
DAFG, Politik

Live aus Kairo: Interview mit S.E. Ahmed Aboul Gheit

S.E. Ahmed Aboul Gheit ist seit 2016 Generalsekretär der Arabischen Liga und war von 2004 bis 2011 Außenminister der

 ...

Young Euro Classics 2019: Das Galilee Chamber Orchestra in Berlin

31. Juli 2019, 20 Uhr
Konzerthaus Berlin, Gendarmenmarkt, 10117 Berlin

Beim Festival Young Euro Classic kommen jährlich die besten Jugendorchester der Welt in Berlin zusammen – und das bereits zum 20. Mal. In diesem Jahr debütiert das Galilee Chamber Orchestra im Rahmen des Festivals im Berliner Konzerthaus.

Die Zusammensetzung des Ensembles ist schon eine kleine Sensation: Das Galilee Chamber Orchestra vereint die gleiche Anzahl junger israelischer wie palästinensischer Musiker in einem klassischen Orchester. Dazu kommt der brillante Pianist und Dirigent Saleem Ashkar, der in einer christlichen Familie in Nazareth geboren wurde und heute in Berlin lebt.

Die Herausforderungen, die Saleem Ashkar seinen Musikern stellt, sind nicht gerade klein: Zusammen führen sie Ludwig van Beethovens Klavierkonzert Nr. 1, B-Dur Opus 19 und die Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21 auf und präsentieren zudem ein neues Werk des ebenfalls aus Nazareth stammenden und außergewöhnlich vielseitigen Komponisten Wisam Gibran.

Galilee Chamber Orchestra

Saleem Ashkar Künstlerische Leitung, Klavier

Joseph Haydn

Ouvertüre zur Oper „L'Isola disabitata“ Hob Ia:13

Ludwig van Beethoven

Konzert für Klavier und Orchester Nr. 2 B-Dur op. 19

Wisam Gibran

„Overcoming“ (UA)

Ludwig van Beethoven

Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21

18:30 Uhr. Konzerteinführung im Werner-Otto-Saal zum Thema: „Zeitgenössische Musik als Herausforderung“ mit Iris Mencke vom Max-Planck-Institut und Moderatorin Anne Kussmaul. Freier Eintritt mit Konzerticket.

Tickets: www.ticketmaster.de

DAFG-Mitglieder können auf ein Kontingent verbilligter Tickets zugreifen. Der Link zu diesem Kartenkontigent wird exklusiv an die Mitglieder versandt.

 

English version:

Every year at the Young Euro Classic festival, the best youth orchestras of the world come together in Berlin. This year, at the 20th edition of the prestigious festival, the Galilee Chamber Orchestra will debut in the Konzerthaus Berlin.

The makeup of this ensemble is a small sensation in itself: the Galilee Chamber Orchestra תזמורת הגליל unites equal numbers of young Israelis and Palestinians in one classical orchestra. Add to this a brilliant pianist who was born into a Christian family in Nazareth and lives in Berlin today. That is the wonderful story behind the concert of the Galilee Chamber Orchestra at Young Euro Classic, where the ensemble makes its debut. The challenges the pianist and conductor Saleem Ashkar has set for his musicians are not exactly small: together they will perform the Piano Concerto No. 2 in B-flat Major and the Symphony No. 1 in C Major by Ludwig van Beethoven. The audience is also treated to a new work by the extraordinarily versatile composer Wisam Gibran. He is also from Nazareth – like Saleem Ashkar.

Galilee Chamber Orchestra

Saleem Ashkar, Conductor, Piano

Joseph Haydn

Overture to "L’isola disabitata” (1779)

Ludwig von Beethoven 

Concerto for Piano No. 2 in B-flat Major Op. 19 (1788-1801)

Wisam Gibran

"Overcoming" (World Premiere)

Ludwig van Beethoven

Symphony No. 1 in C Major Op. 21 (1800)

 
6:30 pm: “New Music as a Challenge for the Audience” in cooperation with the Max Planck Society at the Werner-Otto-Saal
Free admission with concert ticket.
Speaker: Iris Mencke, Max Planck Institute for Empirical Aesthetics, Frankfurt a.M.
Moderator: Anne Kussmaul

Tickets: www.ticketmaster.de

DAFG members have access to discounted tickets. The link and code for these tickets will be sent out exclusively to DAFG members.

 

 

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

Juli 2019
01 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
Juli 2019
01 02 03 04 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 01 02 03 04
DAFG, Online

DAI-DAFG Reihe: "Der virtuelle Basar von Aleppo: Ein digitales 3D-Modell als denkmalpflegerisches Arbeits- und Diskussionswerkzeug " mit Dr. Maysoon Issa und Tutku Topal

27. Januar 2022, 17:00 Uhr
Online via Zoom

Wie sah der berühmte historische Basar von Aleppo vor

 ...

Keine Artikel in dieser Ansicht.