DAFG, Politik

Der Aufstieg der VAE zur Regionalmacht

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben sich zu einer führenden regionalen Macht am Golf und einem zunehmend

 ...
DAFG, Politik

Sicherheitspolitik und Klimawandel im Nahen Osten

Die Auswirkungen des Klimawandels betreffen den Nahen Osten im besonderen Maße. Drastische Temperatursteigerungen,

 ...
DAFG, Politik

Wie kann Deutschland den Libanon unterstützen?

Nach der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut am 4. August 2020 kam es im Libanon erneut zu großen Protesten und

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAI-DAFG Reihe: Vortrag Dr. Mohamed Elfath Ahmed

Nach der coronabedingten Absage vieler schon geplanter DAFG-Veranstaltungen, konnte am 27. August 2020 die DAI-DAFG

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Online-Seminar mit Studierenden aus Jena

Am 2. Juni 2020 diskutierte DAFG-Vorstandsmitglied Botschafter (a.D.) Bernd Mützelburg mit Studierenden der

 ...

Yassin al-Haj Saleh: Syria 1979 - The Long Crisis

Mittwoch, 26. Juni 2019, 19.00 bis 21.00 Uhr
Landesstiftung Berlin (Bildungswerk), Sebastianstraße 21, 10179 Berlin

From Assad's Appropriation of the State to Appropriation of Society

In most accounts on the year 1979 as a historical watershed in West Asia, Syria, curiously, is missing. However, also in this country, 1979 is highly significant. This ninth year of the reign of the tyrant Hafez Al-Assad is one of crisis: of a brutal massacre of sectarian nature in the city of Aleppo.

The massacre and the regime's reaction left a significant mark in the social and political development of Syria. Simultaneously, professional associations, students and leftists went on protest to demand democracy, a constitutional state and citizen rights and were confronted with brutal violence and mass detention of dissidents – amongst them the speaker of this lecture.

The meaning of the events of 1979 has not been seriously examined – not at the time, nor subsequently in academy. However, it is likely that the development of the regime into a “dynastical neo sultanate” was in part a response directly related to the challenges signified in the 1979 Aleppo massacre. Thereafter, several massacres took place all over Syria. All of them had genocidal elements, argues Yassin Al-Haj Saleh.

The year 1979 hence also lead the way for the extinction of any organized political opposition in Syria, and therefore formed the very nature of political life for the years to come. Thinking of what happened 40 years ago can be helpful in analysing the Assad family rule and the tragedy that has been unfolding in the country for the past 99 months.

For more information click here.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Berlin

Ausstellung: In weiter Ferne so nah - AArtist in Residence-Programm 2016-2020

27. August - 8. November 2020
Haus am Lützowplatz, Lützowplatz 9, 10785 Berlin-Tiergarten

Eröffnung: Mittwoch, 26. August 2020, 19 Uhr

Mit Werken von:
Said Baalbaki
Manaf Halbouni
Ali Kaaf
Ahmed Kamel

und anderen

Die Ausstellung vereint alle fünfzehn Stipendiatinnen und Stipendiaten, die seit 2016 vom AArtist in Residence-Programm gefördert wurden. Das 2015 gemeinsam von

 ...
Potsdam

Ausstellung: Berlin - Beirut - Berlin mit Fotografien von Amélie Loisier und Marwan Tahtah

1. Oktober bis 15. November 2020
a│e GALERIE, Charlottenstraße 13, 14467 Potsdam

Keine Krisen, Kriege, Klimadesaster - stattdessen Freizeitmotive. Und dann die Explosion ...

Die a│e GALERIE präsentiert Fotografien der Fotokünstler Amélie Loisier und Marwan Tahtah aus Berlin und Beirut.

Vernissage: 30. September 2020, 18:00 - 22:00 Uhr

Mehr Informationen zu Öffnungszeiten,

 ...
Berlin

Ausstellung: Spiel des Körpers im Raum mit Werken von Yumna Al-Arashi, Hicham Benohoud und Jenna Westra

1. Oktober bis 31. Oktober 2020
STUDIO 4 BERLIN, Krumme Straße 35-36, 10627 Berlin

Die Foto-Ausstellung "Spiel des Körpers im Raum" zeigt Werke von Yumna Al-Arashi, Hicham Benohoud und Jenna Westra im STUDIO 4 BERLIN, einer neuen Plattform für zeitgenössische Kunst in Berlin, gegründet von den vier Galleristinnen Eva Morawietz, Katharina Maria Raab, Anahita Sadighi und Anne

 ...
Berlin

KinderKulturMonat in Berlin

11. - 31. Oktober 2020
Kulturorte in ganz Berlin

Trotz Covid-19 findet der diesjährige KinderKulturMonat in Berlin statt – wenn auch in reduzierter Form und mit ausgeklügeltem Hygieneplan. Kinder zwischen 4 und 12 Jahren können im Oktober einen Monat lang ein buntes Programm aus Kunst und Kultur genießen. Durch dieses besondere Festival-Format lädt der KinderKulturMonat Kinder

 ...

Termine

Juni 2019
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 15 16
17 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Juni 2019
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 13 14 15 16
17 18 19 21 22 23
24 25 27 28 29 30

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Berlin

Szenische Lesung: "Das Festmahl" von Youssef Mosallam

25. September 2020, 19:00 Uhr
Literaturhaus Berlin, im Garten (bei schlechtem Wetter im großen Saal),

 ...
Virtual Event

Morocco: Challenges And Opportunities Between Tradition And Modernity

30 September 2020, 07:00 - 09:30 p.m.

Bustling markets, old towns with winding alleys, colourful

 ...
Potsdam

Vernissage Fotoausstellung: Berlin - Beirut - Berlin mit Fotografien von Amélie Loisier und Marwan Tahtah

30. September 2020, 18:00 - 22:00 Uhr
a│e GALERIE, Charlottenstraße 13, 14467 Potsdam

 

Keine

 ...