DAFG, Politik

Der Syrien-Konflikt und die Rolle Europas

Während die Corona-Krise derzeit die öffentliche Debatte bestimmt, befindet sich der Syrien-Konflikt im bereits zehnten

 ...
DAFG, Politik

Zivilgesellschaft und die Zukunft des Nahen Ostens

In Kooperation mit der Maecenata Stiftung lud die DAFG — Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. am 14. Mai

 ...
DAFG, Politik

Der Trump-Plan und die Zukunft des Nahostkonflikts

Anfang 2020 präsentierte US-Präsident Donald Trump die Vorstellungen seiner Administration zur Lösung des

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

DAFG-Hintergrundgespräch mit Nabil Al-Khowaiter

Saudi-Arabien steht im Zuge der COVID-19 Pandemie und fallenden Ölpreisen vor enormen wirtschaftlichen

 ...
DAFG, Politik

Tunesien in der Corona-Krise

Die Corona-Krise stellt auch die junge tunesische Demokratie und die seit Februar 2020 bestehende Regierung von

 ...

Shabbiha: Assad’s Paramilitaries and Mass Violence in Syria

5. März 2019, 14 Uhr
Leibniz-Zentrum Moderner Orient, Kirchweg 33, 14129 Berlin

An der Gewalt im syrischen Bürgerkrieg ist eine Vielzahl von Akteuren beteiligt. Auch für das syrische Regime kämpfen nicht nur die Armee, sondern auch Paramilizen wie die sogenannten Shabbiha. Dr. Uğur Ümit Üngör von der Universität Utrecht berichtet in einem Vortrag am Leibniz-Zentrum Moderner Orient (ZMO) über die Ergebnisse seiner Feldforschung zu der Paramiliz.

Die Veranstaltung findet in englischer Sprache statt und ist Teil der ZMO Work-In-Progress Talk-Reihe.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

März 2019
26 27 28 29 01 02 03
04 05 06 08 09 10
11 12 13 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 27 28 29 30 31
März 2019
26 27 28 29 02 03
04 07 08 09
11 12 13 15 16 17
18 22 23 24
26 29 30 31

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.