DAFG, Politik

Der Aufstieg der VAE zur Regionalmacht

Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) haben sich zu einer führenden regionalen Macht am Golf und einem zunehmend

 ...
DAFG, Politik

Sicherheitspolitik und Klimawandel im Nahen Osten

Die Auswirkungen des Klimawandels betreffen den Nahen Osten im besonderen Maße. Drastische Temperatursteigerungen,

 ...
DAFG, Politik

Wie kann Deutschland den Libanon unterstützen?

Nach der verheerenden Explosion im Hafen von Beirut am 4. August 2020 kam es im Libanon erneut zu großen Protesten und

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAI-DAFG Reihe: Vortrag Dr. Mohamed Elfath Ahmed

Nach der coronabedingten Absage vieler schon geplanter DAFG-Veranstaltungen, konnte am 27. August 2020 die DAI-DAFG

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Online-Seminar mit Studierenden aus Jena

Am 2. Juni 2020 diskutierte DAFG-Vorstandsmitglied Botschafter (a.D.) Bernd Mützelburg mit Studierenden der

 ...

AGYA-Lecture: Writing Contemporary Arab Intellectual History

14 December 2019, 4 - 6 p.m.
BBAW, Jägerstraße 22/23, 10117 Berlin

Modern and contemporary Arab intellectual history has been a developing field of scholarship in recent years. Whether it is renewed interest in the previous turn of the century Arab Renaissance (the nahda) or the exploration of the post-independence years, new studies have been emerging to revisit established histories or to shed new light on lesser known ones. In her lecture, Elizabeth Suzanne Kassab, Associate Professor of Philosophy at the Doha Institute for Graduate Studies, explores the philosophical and political significance of this history writing.

The lecture is part of the series "Contemporary Women Philosophers in Arab Countries. Intellectual Portraits" which aims to be an intellectual and philosophical contribution to the debate on Arab philosophy in a global perspective and, in particular, Arabic-speaking women philosophers.
It is a project of the Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities (AGYA). The Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities (AGYA) brings together excellent Arab and German scholars to face shared challenges and develop solutions through research cooperation.

The lecture will be presented in English. The talk will be followed by a welcome reception.

Please register for the event via e-mail (pluszeit@bbaw.de). More information is available here.

 

 

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Berlin

Ausstellung: In weiter Ferne so nah - AArtist in Residence-Programm 2016-2020

27. August - 8. November 2020
Haus am Lützowplatz, Lützowplatz 9, 10785 Berlin-Tiergarten

Eröffnung: Mittwoch, 26. August 2020, 19 Uhr

Mit Werken von:
Said Baalbaki
Manaf Halbouni
Ali Kaaf
Ahmed Kamel

und anderen

Die Ausstellung vereint alle fünfzehn Stipendiatinnen und Stipendiaten, die seit 2016 vom AArtist in Residence-Programm gefördert wurden. Das 2015 gemeinsam von

 ...
Potsdam

Ausstellung: Berlin - Beirut - Berlin mit Fotografien von Amélie Loisier und Marwan Tahtah

1. Oktober bis 15. November 2020
a│e GALERIE, Charlottenstraße 13, 14467 Potsdam

Keine Krisen, Kriege, Klimadesaster - stattdessen Freizeitmotive. Und dann die Explosion ...

Die a│e GALERIE präsentiert Fotografien der Fotokünstler Amélie Loisier und Marwan Tahtah aus Berlin und Beirut.

Vernissage: 30. September 2020, 18:00 - 22:00 Uhr

Mehr Informationen zu Öffnungszeiten,

 ...
Berlin

Ausstellung: Spiel des Körpers im Raum mit Werken von Yumna Al-Arashi, Hicham Benohoud und Jenna Westra

1. Oktober bis 31. Oktober 2020
STUDIO 4 BERLIN, Krumme Straße 35-36, 10627 Berlin

Die Foto-Ausstellung "Spiel des Körpers im Raum" zeigt Werke von Yumna Al-Arashi, Hicham Benohoud und Jenna Westra im STUDIO 4 BERLIN, einer neuen Plattform für zeitgenössische Kunst in Berlin, gegründet von den vier Galleristinnen Eva Morawietz, Katharina Maria Raab, Anahita Sadighi und Anne

 ...
Berlin

KinderKulturMonat in Berlin

11. - 31. Oktober 2020
Kulturorte in ganz Berlin

Trotz Covid-19 findet der diesjährige KinderKulturMonat in Berlin statt – wenn auch in reduzierter Form und mit ausgeklügeltem Hygieneplan. Kinder zwischen 4 und 12 Jahren können im Oktober einen Monat lang ein buntes Programm aus Kunst und Kultur genießen. Durch dieses besondere Festival-Format lädt der KinderKulturMonat Kinder

 ...

Termine

Dezember 2019
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
Dezember 2019
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 08
09 11 12 13
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28
30 31 01 02 03 04 05

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Online-Event

Migrant Dreams. Egyptian Workers in the Gulf States

26 October 2020, 5:00 - 6:30 p.m.
Virtual Event

Book presentation by Samuli Schielke (ZMO).

What

 ...