DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

ICESCO-Delegation bei der DAFG

Im Rahmen eines von der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierten Besuchprogramms war eine Delegation der ICESCO (Islamic

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

"Heimatlos mit drei Heimaten": Lesung mit Aref Hajjaj

Wie lebt es sich mit „drei Heimaten“? Wie fühlt es sich an, in unterschiedlichen Kulturen zuhause zu sein? Diese Fragen

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Tunesientage in Berlin: Filmabend mit "Inhebbek Hedi"

Für einen Abend wurde die DAFG-Geschäftsstelle zum kleinen Kinosaal: Zum Abschluss der gemeinsam organisierten

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wirtschaftstag Tunesien

Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Tunesien standen im Fokus der zweiten Veranstaltung der von

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

al musiqa – live! Workshops gehen weiter

Es durfte wieder getrommelt und gesungen werden: Im bereits fünften al musiqa – live! Workshop konnten am 22. Juni 2022

 ...
DAFG, Berlin

WEGEN KRANKHEIT VERSCHOBEN: "Der Wiederaufbau der Altstadt von Aleppo: Wie kann es gelingen?"

Leider muss die Veranstaltung aus Krankheitsgründen abgesagt werden. Wir bemühen uns, möglichst zeitnah einen Erstatztermin zu finden.

Aleppo ist heute eins der schrecklichsten Symbole von Kriegszerstörung und leidet anhaltend durch die politische Situation von Syrien. Dies gefährdet den Status der Altstadt als Weltkulturerbe, damit ist internationales Engagement für die Konzeption und Qualitätssicherung von Restaurierung und Rekonstruktion unter Beachtung urbanistischer, wirtschaftlicher und sozialer Planung gefordert.

Vor diesem Hintergrund laden die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. und der Verein Freunde der Altstadt von Aleppo e.V. herzlich ein zur Diskussionsveranstaltung:



Der Wiederaufbau der Altstadt von Aleppo: Wie kann es gelingen?


in der DAFG-Geschäftsstelle
Friedrichstr. 185, 10117 Berlin
 
Sprache: Deutsch


Programm


Begrüßung

Prof. Dr. Claus Peter Haase
Vizepräsident der Deutsch-Arabischen Freundschaftsgesellschaft e.V.

Grußwort

Dr. Anette Gangler

Gründungsmitglied des Vereins Freunde der Altstadt von Aleppo e.V.

Moderation und Schwerpunktthema Wiederaufbau und Stadtplanung

Prof. Dr.-Ing. Johannes Cramer
Emeritus für Bau- und Stadtbaugeschichte, TU Berlin

Grosny – Aleppo – Mariupol    
Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg, Konzepte und Probleme
 
Diskussion


Prof. Dr. Stefan Weber

Direktor des Museums für Islamische Kunst, Berlin

Syrian Heritage Archive Project (SHAP) am Museum für Islamische Kunst, Berlin

Prof Dr. Mamoun Fansa
Vorsitzender des Vereins Freunde der Altstadt von Aleppo e.V.

 

Mehr Informationen finden Sie in der Einladung.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme. Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis zum 6. Mai 2022 (dafg@dafg.eu; Telefon: 030-2064 9413; Fax: 030-2064 8889 oder online) notwendig. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Anmeldebestätigung wird nicht versandt.

Zur Anmeldung

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

August 2022
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
August 2022
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
DAFG, Berlin

Eröffnung Fotoausstellung "Eine algerische Reise" von Marion Beckhäuser

12. November 2015, 18:30 Uhr

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Mit ihrer

 ...
DAFG, Berlin

Podiumsdiskussion: “Refugees Welcome“ – Perspektiven aus Berliner Politik, Wirtschaft & Zivilgesellschaft

18. November 2015, 17:00 Uhr

Traglufthalle für Flüchtlinge, Kruppstraße 16, 10557 Berlin

Immer

 ...
DAFG, Berlin

DAFG-Dialektkurs ägyptisches Arabisch

21. November 2015, 10:00 bis 16:00 Uhr

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Die

 ...
Deutschlandweit

Kinostart: "Iraqi Odyssey" - Dokumentarfilm von Samir

Wütende Kriegserklärungen bärtiger Männer. Autobomben. Schluchzende Frauen in schwarzen Umhängen.

 ...
Berlin

Diskussion: Bleiben oder Gehen? Zum (Über-)Leben in Syrien

25. Januar 2016, 19:30 Uhr

Heinrich-Böll-Stiftung - Bundesstiftung Berlin, Schumannstr. 8, 10117

 ...
Heidelberg

Geschichte der Arabisch-Islamischen Philosophie – Vortrag Teil 1

29. Januar 2016, 20:00 Uhr

Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur e.V. - Galerie

 ...