DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Online-Seminar mit Studierenden aus Jena

Am 2. Juni 2020 diskutierte DAFG-Vorstandsmitglied Botschafter (a.D.) Bernd Mützelburg mit Studierenden der

 ...
DAFG, Politik

DAFG-Hintergrundgespräch zur Beziehung EU-GCC

Die geostrategischen und wirtschaftspolitischen Folgen der COVID-19 Pandemie stellen auch die Beziehungen zwischen

 ...
DAFG, Politik

Der Syrien-Konflikt und die Rolle Europas

Während die Corona-Krise derzeit die öffentliche Debatte bestimmt, befindet sich der Syrien-Konflikt im bereits zehnten

 ...
DAFG, Politik

Zivilgesellschaft und die Zukunft des Nahen Ostens

In Kooperation mit der Maecenata Stiftung lud die DAFG — Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. am 14. Mai

 ...
DAFG, Politik

Der Trump-Plan und die Zukunft des Nahostkonflikts

Anfang 2020 präsentierte US-Präsident Donald Trump die Vorstellungen seiner Administration zur Lösung des

 ...
DAFG, Berlin

DAI-DAFG Reihe "Archäologie und Kulturerbe in der Arabischen Welt" mit Margarete van Ess

23. Januar 2020, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. und das Deutsche Archäologische Institut (DAI) laden Sie ein zum Auftaktvortrag der neuen, gemeinsamen Vortragsreihe „Archäologie und Kulturerbe in der Arabischen Welt“ 


Weltkulturerbe Uruk (Südirak)
Vom Erhalt und der Vermittlung einer archäologischen Ausgrabungsstätte


von

Frau Dr. Dr. h.c. Margarete van Ess

am Donnerstag, den 23. Januar 2020, 18:30 Uhr

in der Geschäftsstelle der
DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V.
Friedrichstr. 185, Kontorhaus Mitte
10117 Berlin

Sprache: Deutsch

Uruk gehört zu den archäologischen Projekten des Deutschen Archäologischen Instituts, in denen langfristig geforscht wird. In jahrzehntelanger Arbeit kamen wissenschaftlich spektakuläre Architekturreste zutage. Sie waren Teil der Entscheidung, Uruk zusammen mit anderen archäologischen Stätten im Jahr 2016 als UNESCO-Kultur- und Natur-Welterbe zu verzeichnen.Die ausgegrabenen Bauwerke sind fragil und durch viele Faktoren, insbesondere Klima- und Umweltschädigungen gefährdet. Ein umfangreiches deutsch-irakisches Konservierungsprojekt, das erstmals auch das Besucherinteresse zentral im Blick hat, wird seit 2016 aufwendig geplant und umgesetzt.

Dr. Dr. h.c. Margarete van Ess ist Wissenschaftliche Direktorin der Orient-Abteilung des Deutschen Archäologischen Instituts und Leiterin des Projekts in Uruk/Warka, Irak.

Zur Reihe: In unserer diesjährigen DAFG-DAI-Vortragsreihe präsentieren Forscherinnen und Forscher Informationen über ihre aktuellen Arbeiten im Bereich Archäologie und kulturelles Erbe in den Ländern der arabischen Welt.
 
Mehr Informationen zur Veranstaltung finden Sie in der Einladung. Gerne können Sie diese Einladung auch an Interessierte weiterleiten.

Wir freuen uns über Ihr Kommen und bitten Sie um Anmeldung bis zum 22. Januar 2020 (dafg@dafg.eu, 030-20649413; Fax: 030-20648889). Sie können auch unsere Online-Anmeldung nutzen. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Anmeldebestätigung wird nicht versandt.

Zur Anmeldung

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

DAFG, Berlin

Deutsch-Arabischer Jour Fixe für Studierende und Young Professionals

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Mit dem ersten deutsch-arabischen Jour Fixe möchte die DAFG e.V. den Austausch zwischen jungen Akademikern aus Deutschland und der arabischen Welt fördern und die Bildung nachhaltiger Netzwerke ermöglichen. Der Jour Fixe findet regelmäßig in Berlin statt und wurde bisher auch einmal in München ausgerichtet.

Zu unseren

 ...

Termine

Juli 2020
28 29 01 02 03 04
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Juli 2020
28 29 02 03 04
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.