DAFG, Politik

Die Konrad-Adenauer-Stiftung mit einer Delegation jordanischer Nachwuchskräfte zu Gast bei der DAFG

Im Rahmen des „Dialogue Programme“ der Konrad-Adenauer-Stiftung, das unter dem Motto „Germany and Jordan: Between Crises

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Gemeinsame Delegation von UBW – Unternehmer Baden-Württemberg, Südwestmetall und DAFG e. V.: Saudi-Arabien und VAE

 Riad, Dubai, Abu Dhabi: 21. bis 26. April 2024

Angesichts globaler Herausforderungen, wie dem Gaza-Krieg und

 ...
DAFG

Mitgliederversammlung und Empfang 2024

Am 18. März 2024 fand die Mitgliederversammlung der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e. V. mit einem

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

MENA: Mapping EU‘s Near Shore

Am 6.3.2024 organisierte die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. in Kooperation mit der Bertelsmann

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Staatsfonds (SWFs) aus der MENA-Region und ihre Sicht auf Investitionsmöglichkeiten in Deutschland

Die arabischen Golfstaaten, wie z. B. Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate, befinden sich in

 ...
DAFG, Berlin

Tunesien vor den Wahlen — wirtschaftspolitische Weichenstellungen

26. März 2019, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Tunesien erlangte 2010/11 mit seiner Revolution internationale Aufmerksamkeit und beschreitet seitdem den Weg in Richtung Demokratie — und zwar friedlich. Angesichts der hohen Arbeitslosigkeit, besteht allerdings die Gefahr einer zunehmenden Perspektivlosigkeit gerade unter der jungen Bevölkerung. Andererseits blieb die traditionell enge Zusammenarbeit mit westlichen Partnern erhalten und wurde auch weiter ausgebaut. Für Europa und insbesondere auch für Deutschland ist Tunesien nicht nur ein attraktiver Produktionsstandort mit einer wettbewerbsfähigen Volkswirtschaft, sondern auch wichtiger Partner in handels-, sicherheits- und migrationspolitischen Fragen. Die in diesem Jahr anstehenden Parlaments- und Präsidentschaftswahlen  gelten als richtungsweisend, auch was wichtige wirtschaftspolitische Weichenstellungen anbelangt. Vor diesem Hintergrund wird der CONIAS Risiko Reports zu Tunesien vorgestellt. Den vollständigen Report können Sie hier kostenlos herunterladen.

Die CONIAS Risk Intelligence ist ein junges, aus der universitären Konfliktforschung in Heidelberg hervorgegangenes Beratungsunternehmen mit Sitz in Mannheim. Seit 2015 unterstützt CONIAS international operierende Unternehmen und Organisationen dabei, kurz- und mittelfristige politische Risiken für Standort-, Logistik- und Investitionssicherheit frühzeitig zu erkennen und zielgerichtete Investitions- und Risikomanagementstrategien zu entwickeln.

Weitere Details entnehmen Sie bitte der Einladung mit Programm. Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.

Wenn Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten, bitten wir aus organisatorischen Gründen um eine Online-Anmeldung bis zum 22. März 2019 (oder auch per E-Mail an: dafg@dafg.eu oder telefonisch unter: 030 – 2064 88 88).

Zur Anmeldung

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

DAFG, Berlin

DAFG-Reihe "Einblicke – Museen Islamischer Kunst stellen sich vor"

Die DAFG-Reihe "Einblicke" wird fortgesetzt und richtet nun ihren Blick auf Museen Islamischer Kunst weltweit. Nach den Berliner Museen wie das Vorderasiatische Museum, das Museum für Islamische Kunst und das Ägyptische Museum und Papyrussammlung  rücken nun auch Museen außerhalb Berlins in den Fokus, stellen ihre Arbeit vor und geben exklusive Einblicke in erfolgreiche

 ...
DAFG, Berlin

DAI-DAFG Reihe "Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt"

In der gemeinsamen Vortragsreihe des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) und der DAFG e.V. Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt präsentieren Forscherinnen und Forscher Informationen über ihre aktuellen Arbeiten im Bereich Archäologie und kulturelles Erbe in der arabischen Welt. Die Veranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen virtuell statt und geben

 ...
DAFG, Online, Berlin

al musiqa – Workshops, Gespräche und Fortbildungen zu arabischer Musik

Seit 2021 organisiert die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. das al musiqa Programm, das arabische Musik in den Fokus der Aufmerksamkeit rückt und (Musik)lehrerinnen und -lehrer ermutigt, arabische Musik, Sprache und Kultur auch in ihrem Unterricht zu behandeln. Teil des Programms ist die Musikreihe al musiqa - Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart,

 ...

Termine

März 2019
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 08 09 10
11 12 13 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 27 28 29 30 31
März 2019
27 28 29 30 02 03
04 07 08 09
11 12 13 15 16 17
18 22 23 24
26 29 30 31

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Cairo, Egypt

Egypt-EU Investment Conference 2024

June 29th - 30th 2024,
Al Manara Conference Center Cairo, Egypt​

Under the auspices of H.E. Abdel

 ...