DAFG, Politik

Palästinensischer Sicherheitsexperte bei der DAFG

Auf Vermittlung der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchte Ibrahim Dalalsha, palästinensischer Experte für Sicherheits- und

 ...
DAFG, Politik

Außen- und sicherheitspolitischer Workshop in den VAE

Seit 2019 veranstaltet die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V.  die jährliche Konferenz „German-Arab

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Möglichkeiten für deutsch-algerische Kooperation im Energiesektor

Im Rahmen ihrer Teilnahme am diesjährigen Berlin Energy Transition Dialogue waren S.E. Professor Benattou Ziane, algeris

 ...
DAFG

DAFG-Vorstand besucht ägyptischen Botschafter

Am 15. März 2022 war ein Delegation des Vorstands der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. bei dem

 ...
DAFG, Politik

Außen- und sicherheitspolitischer Workshop in Riad

Seit 2019 veranstaltet die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. gemeisam mit der Bundesakademie für

 ...
DAFG, Berlin

Ganz nah, aber weit genug - Flüchtlinge im Libanon

7. März 2019, 18:30 Uhr
Geschäftsstelle der DAFG e.V., Friedrichstr. 185 (Kontorhaus), Haus E, Etage 7, 10117 Berlin

Die unmittelbare Nähe Libanons zu den Krisenherden des Nahen Ostens hat das kleine Land am Mittelmeer geprägt. Neben den eigenen, inneren Konflikten sind es vor allem die drei großen Flüchtlingsströme der letzten hundert Jahre, die das Land ökonomisch und sozial belasten:
Die Vereinten Nationen schätzen, dass inzwischen Flüchtlingen im Libanon ein Viertel der Bevölkerung stellen.

Die Fotoausstellung „Ganz nah, aber weit genug“ ermöglicht einen besonders nahen Blick auf diese besondere Situation im Libanon, erlebt durch die Kameraobjektive von zehn Stipendiatinnen und Stipendiaten der Journalistischen Nachwuchsförderung der Konrad–Adenauer-Stiftung. Zusammen mit libanesischen Nachwuchsjournalisten besuchten sie im Rahmen einer Libanonreise Flüchtlingslager, sprachen mit Politikern, Vertretern der Zivilgesellschaft und Journalisten. Daraus entstand eine Ausstellung, die tiefe Einblicke in das Leben und den Alltag in den libanesischen Flüchtlingslagern gibt. Die Ausstellungsmacher Frank Windeck, Koordinator für Medien und Entwicklungspolitik der Konrad-Adenauer-Stiftung und Stipendiat Mathias Birsens, schildern ihre Eindrücke der Reise und berichten von ihren Erlebnissen vor Ort.

Die DAFG—Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. und die Konrad-Adenauer-Stiftung laden Sie herzlich ein zur Pop-Up-Ausstellung und zum Dialog mit Frank Windeck und Mathias Birsens.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt. Anschließend Empfang mit arabischen Spezialitäten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und bitten Sie um Anmeldung (dafg@dafg.eu; Telefon: 030-2064 9413; Fax: 030-2064 8889) oder online. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Anmeldebestätigung wird nicht versandt.

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung finden Sie in der Einladung.

Zur Anmeldung

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

DAFG, Berlin

Deutsch-Arabischer Jour Fixe für Studierende und Young Professionals

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Mit dem ersten deutsch-arabischen Jour Fixe möchte die DAFG e.V. den Austausch zwischen jungen Akademikern aus Deutschland und der arabischen Welt fördern und die Bildung nachhaltiger Netzwerke ermöglichen. Der Jour Fixe findet regelmäßig in Berlin statt und wurde bisher auch einmal in München ausgerichtet.

Zu unseren

 ...
DAFG, Online/Berlin

DAI-DAFG Reihe "Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt"

In der gemeinsamen Vortragsreihe des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) und der DAFG e.V. Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt präsentieren Forscherinnen und Forscher Informationen über ihre aktuellen Arbeiten im Bereich Archäologie und kulturelles Erbe in der arabischen Welt. Die Veranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen virtuell statt und geben

 ...
DAFG, Online, Berlin

al musiqa – Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart

Musikreihe "al musiqa - Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart"

In der Musikreihe al musiqa spricht Musikwissenschaftler und Moderator Sean Prieske mit wechselnden Gästen über arabische Musik – informativ, unterhaltsam und überaus musikalisch.

Die Veranstaltungsreihe al musiqa wendet sich an Musiklehrer:innen, Schüler:innen und alle, die sich für Musik interessieren.

 ...
DAFG, Berlin

Tunesientage in Berlin

21.-28. Juni 2022
DAFG-Geschäftstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Die Kultur und Wirtschaft Tunesiens stehen im Mittelpunkt der "Tunesientage in Berlin", die einladen, die faszinierende Vielfalt, den kulturellen Reichtum und das wirtschaftliche Potenzial des Landes kennen zu lernen.

Programm

21. Juni 2022, 18:30 Uhr

Kulturreise nach Tunesien - DIE VERANSTALTUNG IST

 ...

Termine

März 2019
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 08 09 10
11 12 13 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 27 28 29 30 31
März 2019
27 28 29 30 02 03
04 07 08 09
11 12 13 15 16 17
18 22 23 24
26 29 30 31
DAFG, Berlin

"Tunesientage in Berlin": Filmabend "Inhebbek Hedi"

28. Juni 2022, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

 

Im Rahmen der

 ...
DAFG, Berlin

Lesung & Gespräch: "Heimatlos mit drei Heimaten" mit Dr. Aref Hajjaj

06. Juli 2022, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin


HEIMATLOS MIT DREI

 ...
Online

Berliner Stiftungswoche: Diaspora Philanthropie Deutschland: Waqf – Die islamisch fromme Stiftung

27. April 2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Online

Im Rahmen der Berliner Stiftungswoche lädt die

 ...