DAFG, Politik

Die Konrad-Adenauer-Stiftung mit einer Delegation jordanischer Nachwuchskräfte zu Gast bei der DAFG

Im Rahmen des „Dialogue Programme“ der Konrad-Adenauer-Stiftung, das unter dem Motto „Germany and Jordan: Between Crises

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Gemeinsame Delegation von UBW – Unternehmer Baden-Württemberg, Südwestmetall und DAFG e. V.: Saudi-Arabien und VAE

 Riad, Dubai, Abu Dhabi: 21. bis 26. April 2024

Angesichts globaler Herausforderungen, wie dem Gaza-Krieg und

 ...
DAFG

Mitgliederversammlung und Empfang 2024

Am 18. März 2024 fand die Mitgliederversammlung der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e. V. mit einem

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

MENA: Mapping EU‘s Near Shore

Am 6.3.2024 organisierte die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. in Kooperation mit der Bertelsmann

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Staatsfonds (SWFs) aus der MENA-Region und ihre Sicht auf Investitionsmöglichkeiten in Deutschland

Die arabischen Golfstaaten, wie z. B. Saudi-Arabien und die Vereinigten Arabischen Emirate, befinden sich in

 ...
DAFG, Online

DAFG-Reihe "Einblicke": "Sprich mit den Steinen und die Steine sprechen mit dir - Was wir aus der Restaurierung der Tell Halaf-Monumente lernen können" mit Dr. Nadja Cholidis

26. November 2020, 17:00 Uhr

Gewalt gegen Altertümer, Kunstwerke oder Denkmäler durch Naturkatastrophen, Krieg oder Vandalismus trifft uns zutiefst, vor allem, wenn diese unwiederbringlich zerstört werden. Ein solches Schicksal erlitt das Berliner Tell Halaf-Museum, benannt nach der gleichnamigen Ruinenstätte in Nordostsyrien. Im November 1943 durch eine Brandbombe zerstört, gelang knapp 60 Jahre später die spektakuläre Wiederherstellung der 3000 Jahre alten Steinbilder. Welche Voraussetzungen waren notwendig, um aus 27.000 Fragmenten wieder Kunstwerke entstehen zu lassen? Und was haben uns die Steine erzählt?

 

Die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. und das Vorderasiatische Museum – Staatliche Museen zu Berlin laden Sie herzlich ein zum zweiten Vortrag der neuen DAFG-Reihe „Einblicke – Berliner Museen stellen sich vor“:


Sprich mit den Steinen und die Steine sprechen mit dir –
Was wir aus der Restaurierung der Tell Halaf-Denkmäler lernen können

von

Dr. Nadja Cholidis

Stellvertretende Direktorin
Vorderasiatisches Museum – Staatliche Museen zu Berlin


am Donnerstag, den 26. November 2020,
um 17:00 Uhr


ONLINE
Sprache: Deutsch

Zur Reihe: In der neuen DAFG-Onlinevortragsreihe stellen Berliner Museen ihre Arbeit vor und geben exklusive Einblicke in erfolgreiche Museums- und Forschungsarbeit.  

Mehr Informationen zur dieser und den folgenden Veranstaltungen der Reihe finden Sie in der Einladung. Gerne können Sie diese auch an Interessierte weiterleiten.

Die Online-Veranstaltung ist kostenlos und findet mit der Software "Zoom" statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten um Online-Registrierung bis zum 25. November 2020 unter https://tinyurl.com/yy8rxml9  Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie die entsprechenden Zugangsdaten.

English:

The German-Arab Friendship Association (DAFG) and the Vorderasiatisches Museum (Museum of the Ancient Near East) – Staatliche Museen Berlin cordially invite you to the second online lecture in the new DAFG series „Insights – Introducing Berlin Museums”



Talk to the Stones and the Stones Talk to You – What We Can Learn from the Restoration of the Tell Halaf-Monuments

by

Dr. Nadja Cholidis

Deputy Director
Vorderasiatisches Museum (Museum of the Ancient Near East) – Staatliche Museen zu Berlin


on Thursday, 26 November 2020,
5:00 – 6:00 pm

ONLINE
Language: German



Violence against antiquities, works of art or monuments caused by natural disasters, war or vandalism hits us deeply, especially if they are irretrievably destroyed. The Tell Halaf Museum in Berlin, named after the ruins of the same name in northeast Syria, suffered such a fate. Destroyed by an incendiary bomb in November 1943, the 3,000-year-old stone carvings were spectacularly restored almost 60 years later. What were the prerequisites for restoring these works of art from 27,000 fragments? And what have the stones told us?

About the series: The new DAFG series presents Berlin museums and offers new insights into their successful museum work and research.


For further information on the lecture and the other events in the series, please see the invitation. Please feel free to forward it to interested parties.

The online event will be conducted as a video conference using the software "Zoom". The number of participants is limited. Please register until 25 November 2020 here: https://tinyurl.com/yy8rxml9.  After registering you will receive the corresponding access data.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

DAFG, Berlin

DAFG-Reihe "Einblicke – Museen Islamischer Kunst stellen sich vor"

Die DAFG-Reihe "Einblicke" wird fortgesetzt und richtet nun ihren Blick auf Museen Islamischer Kunst weltweit. Nach den Berliner Museen wie das Vorderasiatische Museum, das Museum für Islamische Kunst und das Ägyptische Museum und Papyrussammlung  rücken nun auch Museen außerhalb Berlins in den Fokus, stellen ihre Arbeit vor und geben exklusive Einblicke in erfolgreiche

 ...
DAFG, Berlin

DAI-DAFG Reihe "Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt"

In der gemeinsamen Vortragsreihe des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) und der DAFG e.V. Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt präsentieren Forscherinnen und Forscher Informationen über ihre aktuellen Arbeiten im Bereich Archäologie und kulturelles Erbe in der arabischen Welt. Die Veranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen virtuell statt und geben

 ...
DAFG, Online, Berlin

al musiqa – Workshops, Gespräche und Fortbildungen zu arabischer Musik

Seit 2021 organisiert die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. das al musiqa Programm, das arabische Musik in den Fokus der Aufmerksamkeit rückt und (Musik)lehrerinnen und -lehrer ermutigt, arabische Musik, Sprache und Kultur auch in ihrem Unterricht zu behandeln. Teil des Programms ist die Musikreihe al musiqa - Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart,

 ...

Termine

Dezember 2020
29 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Dezember 2020
29 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.