DAFG

Voice from Syria - Ornina Syrian Orchestra in Berlin

Nach großen Erfolgen in Luxemburg gastiert das Ornina Syrian Orchestra nun zum ersten Mal in der Berliner Philharmonie

 ...
DAFG

DAFG-Abschiedsempfang für S.E. Dr. Badr Abdelatty

Am 6. September 2019 veranstaltete die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. einen Abendempfang zur

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

China und die Arabische Welt aus deutscher Sicht

Chinas Präsenz in arabischen Staaten ist nicht erst seit der „One Belt, One Road Initiative“ spürbar. Das China Arab

 ...
DAFG

Verabschiedung von S.E. Botschafter Al Thani

Am 8. August 2019 lud die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. zu einem Empfang zu Ehren und

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Buchvorstellung & Diskussion: "Lexikon des Dialogs"

Es ist keinesfalls selbstverständlich, dass im interreligiösen Dialog beide Seiten immer dasselbe  verstehen. Zudem

 ...
DAFG, Berlin

Buchvorstellung & Lesung: Sana Mukarker-Schwippert "Wäre die Erde schön, wäre Gott nicht im Himmel"

18. Juni 2019, 18:30 Uhr
Geschäftsstelle der DAFG e.V., Friedrichstr. 185 (Kontorhaus), Haus E, Etage 7, 10117 Berlin

Buchvorstellung und deutsch-arabische Lesung von

Wäre die Erde schön, wäre Gott nicht im Himmel
Keine kleinen Geschichten

von
Sana Mukarker-Schwippert
Autorin

Mit musikalischer Begleitung von
Mohamed Freijeh (Nay)

Es sind tatsächlich „keine kleinen Geschichten“, die Sana Mukarker-Schwippert in Wäre die Erde schön, wäre Gott nicht im Himmel erzählt. Hinter den kurzen, zweisprachigen Texten in Arabisch und Deutsch verbergen sich scharfsinnige Beobachtungen von kurzen Begegnungen im Großstadtalltag, von Heimat und ihrem Verlust, von Einsamkeit und menschlichem Miteinander.

Klug, subtil, einfühlsam und doch oft humorvoll, lässt Sana Mukarker-Schwippert prägnant in jedem kleinen Text eine Welt entstehen, die Leserinnen und Leser immer wieder in ihren Bann zieht.

Sprache: Deutsch
Lesung: Arabisch-Deutsch

Weitere Informationen zur Veranstaltung entnehmen Sie bitte der Einladung.

Wir freuen uns über Ihr Kommen und bitten Sie um Anmeldung bis zum 17. Juni 2019 (dafg@dafg.eu; Tel: 030-2064 9413; Fax: 030-2064 8889). Sie können auch unsere Online-Anmeldung nutzen.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Eine Anmeldebestätigung wird nicht versandt.

Zur Anmeldung

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

DAFG, Berlin

Deutsch-Arabischer Jour Fixe für Studierende und Young Professionals

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Mit dem ersten deutsch-arabischen Jour Fixe möchte die DAFG e.V. den Austausch zwischen jungen Akademikern aus Deutschland und der arabischen Welt fördern und die Bildung nachhaltiger Netzwerke ermöglichen. Der Jour Fixe findet regelmäßig in Berlin statt und wurde bisher auch einmal in München ausgerichtet.

Zu unseren

 ...
DAFG, Berlin

Ausstellung: Tunesisches Mosaik in Berlin - Tunisian Mosaic in Berlin

13. Juni - 20. September 2019
DAFG-Geschäftstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Sammelausstellung zeitgenössischer tunesischer Künstlerinnen und Künstler/Collective exhibition of contemporary Tunisian artists

mit Werken von/with artworks by

Rachida Amara - Essia Arous - Mohamed Amine Hamouda - Mouna Jemal Siala - Dalel Tangour

Die Ausstellung „Tunesisches Mosaik in Berlin“

 ...

Termine

Juni 2019
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 15 16
17 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
Juni 2019
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 13 14 15 16
17 18 19 21 22 23
24 25 27 28 29 30

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Nürnberg

Ausstellungseröffnung: Sketch for Syria - Ideen und Utopien für ein vom Krieg gebeuteltes Land

11. September 2019, 19:30 Uhr
KREISGalerie am Germanischen Nationalmuseum, Kartäusergasse 14, 90402

 ...
Berlin

internationales literaturfestival berlin: Usama Al Shahmani - In der Fremde sprechen die Bäume Arabisch

20. September 2019, 18:00
Collegium Hungaricum Berlin, Dorotheenstraße 12, 10117 Berlin

Veranstaltu

 ...
Berlin

Ornina Syrian Orchestra in der Berliner Philharmonie

20.  und 21. September 2019, 20:00 Uhr
Berliner Philharmonie, Kammermusiksaal,

 ...