DAFG, Politik

Palästinensischer Sicherheitsexperte bei der DAFG

Auf Vermittlung der Konrad-Adenauer-Stiftung besuchte Ibrahim Dalalsha, palästinensischer Experte für Sicherheits- und

 ...
DAFG, Politik

Außen- und sicherheitspolitischer Workshop in den VAE

Seit 2019 veranstaltet die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V.  die jährliche Konferenz „German-Arab

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Möglichkeiten für deutsch-algerische Kooperation im Energiesektor

Im Rahmen ihrer Teilnahme am diesjährigen Berlin Energy Transition Dialogue waren S.E. Professor Benattou Ziane, algeris

 ...
DAFG

DAFG-Vorstand besucht ägyptischen Botschafter

Am 15. März 2022 war ein Delegation des Vorstands der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. bei dem

 ...
DAFG, Politik

Außen- und sicherheitspolitischer Workshop in Riad

Seit 2019 veranstaltet die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. gemeisam mit der Bundesakademie für

 ...
DAFG, Berlin

DAFG Jour Fixe: What does it mean to be labelled a „refugee“?

14 March 2019, 6:30 pm
DAFG Office, Friedrichstr. 185 (Kontorhaus Mitte), 10117 Berlin

Our political and societal structures make practices of labelling inevitable—due to both bureaucratic as well as social imperatives—with consequences that are felt on a personal and collective level. The discourse around and a discussion about the actual implications of what it means to be labelled a „refugee“—by the authorities, friends, acquaintances or in other areas of everyday life—has real urgency. Given the exceptional vulnerabilities of refugees due to their lack of access to power and resources, it is especially important to hear about personal experiences, opinions and perspectives on what it is like to be named a „refugee“. In our 18th DAFG Jour Fixe, Dr. Rasha Alkhadra will talk about the difficulties (and also the advantages) of being called a „refugee“ in daily life: in the shelter, at schools, in universities, the labor market, news and politics but also in daily activities like shopping or dating.

Dr. Rasha Alkhadra worked as a dentist in Syria. Since 2016, she has been living in Germany, teaching workshops focused on, i.a., intercultural communication and identity. She is also active in cultural journalism and  chronicles her experiences of living in Germany on her YouTube channel "Rasha and Life".

The DAFG Jour Fixe-series aims to be a platform for dialogue which is primarily addressing English-speaking students and young professionals interested in the exchange between Germany and the Arab world.

Please find our letter of invitation here. We look very much forward to your participation. If you wish to attend, feel free to register until 13 March 2019 via our website or with Jan-Philipp Zychla, Project Coordinator (jan-philipp.zychla@dafg.eu, 030-20654812).

Zur Anmeldung

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

DAFG, Berlin

Deutsch-Arabischer Jour Fixe für Studierende und Young Professionals

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Mit dem ersten deutsch-arabischen Jour Fixe möchte die DAFG e.V. den Austausch zwischen jungen Akademikern aus Deutschland und der arabischen Welt fördern und die Bildung nachhaltiger Netzwerke ermöglichen. Der Jour Fixe findet regelmäßig in Berlin statt und wurde bisher auch einmal in München ausgerichtet.

Zu unseren

 ...
DAFG, Online/Berlin

DAI-DAFG Reihe "Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt"

In der gemeinsamen Vortragsreihe des Deutschen Archäologischen Instituts (DAI) und der DAFG e.V. Archäologie & Kulturerbe in der arabischen Welt präsentieren Forscherinnen und Forscher Informationen über ihre aktuellen Arbeiten im Bereich Archäologie und kulturelles Erbe in der arabischen Welt. Die Veranstaltungen finden in regelmäßigen Abständen virtuell statt und geben

 ...
DAFG, Online, Berlin

al musiqa – Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart

Musikreihe "al musiqa - Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart"

In der Musikreihe al musiqa spricht Musikwissenschaftler und Moderator Sean Prieske mit wechselnden Gästen über arabische Musik – informativ, unterhaltsam und überaus musikalisch.

Die Veranstaltungsreihe al musiqa wendet sich an Musiklehrer:innen, Schüler:innen und alle, die sich für Musik interessieren.

 ...
DAFG, Berlin

Tunesientage in Berlin

21.-28. Juni 2022
DAFG-Geschäftstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Die Kultur und Wirtschaft Tunesiens stehen im Mittelpunkt der "Tunesientage in Berlin", die einladen, die faszinierende Vielfalt, den kulturellen Reichtum und das wirtschaftliche Potenzial des Landes kennen zu lernen.

Programm

21. Juni 2022, 18:30 Uhr

Kulturreise nach Tunesien - DIE VERANSTALTUNG IST

 ...

Termine

März 2019
27 28 29 30 01 02 03
04 05 06 08 09 10
11 12 13 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 27 28 29 30 31
März 2019
27 28 29 30 02 03
04 07 08 09
11 12 13 15 16 17
18 22 23 24
26 29 30 31
DAFG, Berlin

"Tunesientage in Berlin": Filmabend "Inhebbek Hedi"

28. Juni 2022, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

 

Im Rahmen der

 ...
DAFG, Berlin

Lesung & Gespräch: "Heimatlos mit drei Heimaten" mit Dr. Aref Hajjaj

06. Juli 2022, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin


HEIMATLOS MIT DREI

 ...
Online

Berliner Stiftungswoche: Diaspora Philanthropie Deutschland: Waqf – Die islamisch fromme Stiftung

27. April 2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Online

Im Rahmen der Berliner Stiftungswoche lädt die

 ...