DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Gemeinsame Delegation von vbw und DAFG: Saudi-Arabien und VAE

Riad, Abu Dhabi, Dubai: 30.10.-03.11.2022

Die arabischen Golfstaaten durchlaufen einen grundlegenden Wandel.

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Wohin entwickelt sich der Irak?

Nach einem Jahr geprägt von Stillstand in Folge der irakischen Parlamentswahlen im Oktober 2021 stärkt die Wahl des

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Arabisch in Action! Roundtable zur arabischen Sprache

„Arabisch in Action!“ hieß es am 15. Oktober 2022 in der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V.

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Buchvorstellung: Wahrnehmungen des Islams in Deutschland

Die Wahrnehmungen des Islams und von Musliminnen und Muslimen in Deutschland sind nach wie vor belastet durch

 ...
DAFG, Online, Berlin

al musiqa – Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart

Musikreihe "al musiqa - Arabische Musik in Geschichte und Gegenwart"

In der Musikreihe al musiqa spricht Musikwissenschaftler und Moderator Sean Prieske mit wechselnden Gästen über arabische Musik – informativ, unterhaltsam und überaus musikalisch.

Die Veranstaltungsreihe al musiqa wendet sich an Musiklehrer:innen, Schüler:innen und alle, die sich für Musik interessieren.

Programm:

9. September 2021

"Von Oud bis E-Gitarre – Musikinstrumente des östlichen Mittelmeerraumes"

mit Jamila Al-Yousef (Jamila & The Other Heroes) und Husam Al-Ali (Husam Al-Ali Ensemble)

Wie klang arabische Musik vor hundert Jahren? Welche Traditionen stehen hinter dieser Musik und was für Instrumente prägen sie bis heute? Diese und ähnliche Fragen sollen in der ersten Ausgabe von al musiqa beantwortet werden. Dabei liegt der Fokus vor allem auf den Instrumenten des östlichen Mittelmeerraumes. Sean Prieske und seine Gäste Husam Al-Ali und Jamila Al-Yousef demonstrieren mit vielfältigen Beispielen den Reichtum dieser Musikkultur und zeigen, wie sie bis heute auch europäische Musik beeinflusst.

Veranstaltungsbericht

 

12. Oktober 2021

"Von Beduinen und Sängerinnen – Musik und Poesie der arabischen Halbinsel und Levante"

Wie hängen Gesang und Musik, Poesie und Literatur miteinander zusammen? Wie beeinflussten beduinische Poesie, religiöse Rezitation, Theater aber auch zeitgenössische Poesie und Performance-Formate musikalische Praktiken? Diesen Fragen geht Moderator Sean Prieske in der zweiten Ausgabe von al musiqa auf den Grund. Mit Blick auf die arabische Halbinsel und die Levante wird die wechselseitige Beziehung von Musik und Poesie aufgezeigt. Als Gäste diskutieren die Arabistin und Musikethnologin Dr. Ines Weinrich sowie der vielfach ausgezeichnete Lyriker, Journalist und Kurator Ramy Al-Asheq.

Veranstaltungsbericht

 

11. November 2021

Von Schallplatte bis Castingshow – Popmusik in Nordafrika

Wie klingt arabische Popmusik? Und wie beeinflusste arabische Musik andere Traditionen von Flamenco bis Tango? In der dritten Ausgabe von al musiqa gehen Moderator Sean Prieske und sein Gast, der international bekannte Sänger und Komponist Momo Djender, diesen und ähnlichen Fragen auf den Grund. Unterhaltsam und verständlich stellen sie nicht nur die die populären Musiken Nordafrikas und ihre typischen Instrumente vor, sondern beleuchten auch das Zusammenwirken von Musik und medialer Verbreitung — und das wie immer mit vielen live gespielten musikalischen Beispielen.

Veranstaltungsbericht


31. Mai 2022

Die Oud - Die Königin der arabischen Instrumente

Sie besitzt eine über tausendjährige Geschichte und wurde bereits im Mittelalter vom Universalgelehrten al-Farabi beschrieben: die Oud. Doch woher stammt dieses faszinierende Saiteninstrument? Wie wird aus einem Stück Holz ein Musikinstrument und wie spielt man dann darauf? In der vierten Ausgabe von al musiqa begrüßt Moderator Sean Prieske zwei Oud-Experten: der Oud-Bauer Mohamed Khoudir gibt spannende Einblicke in seine Werkstatt. Komponist und Oud-Spieler Bakr Khleifi spricht über seine Erfahrungen auf der Oud und die Herausforderungen des Instruments. Erstmals live vermittelt die Veranstaltung mit Beispielen und Live-Musik tiefgehendes Wissen über die Königin der Instrumente.

Veranstaltungsbericht

Termine

November 2022
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 24 25 26 27
28 29 01 02 03 04
November 2022
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 01 02 03 04

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Algier

4. Deutsch-Algerischen Energietag

Dienstag, 20. Dezember 2022
Algier

Die Eröffnung der Konferenz wird durch den algerischen Minister

 ...