DAFG, Politik

Der Syrien-Konflikt und die Rolle Europas

Während die Corona-Krise derzeit die öffentliche Debatte bestimmt, befindet sich der Syrien-Konflikt im bereits zehnten

 ...
DAFG, Politik

Zivilgesellschaft und die Zukunft des Nahen Ostens

In Kooperation mit der Maecenata Stiftung lud die DAFG — Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. am 14. Mai

 ...
DAFG, Politik

Der Trump-Plan und die Zukunft des Nahostkonflikts

Anfang 2020 präsentierte US-Präsident Donald Trump die Vorstellungen seiner Administration zur Lösung des

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

DAFG-Hintergrundgespräch mit Nabil Al-Khowaiter

Saudi-Arabien steht im Zuge der COVID-19 Pandemie und fallenden Ölpreisen vor enormen wirtschaftlichen

 ...
DAFG, Politik

Tunesien in der Corona-Krise

Die Corona-Krise stellt auch die junge tunesische Demokratie und die seit Februar 2020 bestehende Regierung von

 ...

DAFG-Dinner mit dem Bahrain Economic Development Board am Abend der transport logistic in München

1 von 12

Im Rahmen des Auftritts des Königreiches Bahrains auf der transport logistic 2015, der weltgrößten Logistikmesse in München, besuchte eine hochrangige Wirtschaftsdelegation aus dem Königreich Bahrain die bayerische Landeshauptstadt. Unter der Leitung des Chief Executive des Bahrain Economic Development Board (EDB) S.E. Khalid Al-Rumaihi und des Staatssekretärs im bahrainischen Verkehrsministerium S.E. Hassan Al-Majed traf die Delegation sowohl auf namhafte Unternehmer als auch hochrangige politische Vertreter.

Die Delegation wurde im Bayrischen Wirtschaftsministerium von Staatssekretär Joseph Pschierer begrüßt und traf zudem Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur Alexander Dobrindt sowie dessen Parlamentarische Staatssekretärin Dorothee Bär. Daneben standen Gespräche mit hochrangigen Vertretern von Logistikunternehmen wie DB Schenker, Kühne + Nagel und Rhenus auf dem Programm, deren Messestände die bahrainische Delegation während eines Rundgangs besuchte.

Gemeinsam mit der DAFG – Deutsch-Arabischen Freundschaftsgesellschaft e.V. wurde zudem ein festliches Abendessen am 11. April 2015 veranstaltet. In den Räumlichkeiten des Charles Hotel hatten die Mitglieder der bahrainischen Delegation und die geladenen Vertreter führender bayrischer Unternehmen – wie der BMW AG, UniCredit, der HypoVereinsbank, Dachser, Siemens, Munich Re und Rohde & Schwarz – die Gelegenheit, sich nach dem Besuch der Messe kennenzulernen und auszutauschen. Begrüßt wurden die Gäste von S.E. Khalid Al-Rumaihi sowie DAFG-Präsident und bayrischem Staatsminister a.D. für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie Dr. Otto Wiesheu.

Termine

Mai 2020
26 27 28 29 01 02 03
04 05 06 08 09 10
11 12 13 15 16 17
18 20 21 22 23 24
25 26 27 29 30 31
Mai 2020
26 27 28 29 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 29 30 31

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.