DAFG

DAFG-Arabischkurse im Online-Format

Die beiden derzeit laufenden DAFG-Arabischkurse für Fortgeschrittene werden momentan online fortgesetzt. Ein

 ...
DAFG

DAFG verschiebt alle Veranstaltungen aufgrund des Coronavirus

Aufgrund der Corona-Pandemie hat die DAFG e.V. entschieden, bis auf Weiteres alle Veranstaltungen sowie den

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAI-DAFG Reihe: Vortrag Dr. Bernd Müller-Neuhof

Frühbronzezeitliche Siedlungen im Nordosten Jordaniens standen im Mittelpunkt des Vortrags von Privatdozent Dr. Bernd

 ...
DAFG, Politik

Hundert Jahre Libanon 1920–2020

Der Libanon ist ein Schlüsselstaat in der Region und durch gesellschaftliche Vielfalt und Diversität gekennzeichnet. Am

 ...
DAFG, Politik

Hintergrundgespräch mit S.E. Dr. Mohammad Al-Issa

In Kooperation mit dem Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) lud die DAFG – Deutsch-Arabische

 ...

DAFG e.V. veranstaltet Internationalen Abend im Paul-Löbe-Haus

1 von 12

Anlässlich des Deutschlandbesuches zweier Delegationen der algerischen und tunesischen Unternehmerverbände „Confédération Générale des Entreprises Algériennes“ (CGEA) und „Union Tunisienne de l`Industrie, du Commerce et de l´Artisanat“ (UTICA) im Rahmen des Programms Invest in Med und einem gemeinsamen Projekt mit der vbw - Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. hat die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. in Kooperation mit der Deutsch-Algerischen Gesellschaft e.V. und der Deutsch-Tunesischen Gesellschaft e.V. einen internationalen Abend im Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages veranstaltet. 

DAFG-Vorstandsmitglied Wolf Schwippert führte durch den Abend, bei dem neben Herrn Abdelkrim Yamani, Gesandter-Botschaftsrat der Botschaft der Demokratischen Volksrepublik Algeriens, auch die Präsidenten der Deutsch-Algerischen sowie der Deutsch-Tunesischen Gesellschaft, Herr Dr. Georg Nüßlein MdB und Herr Landrat a. D. Rolf Dieter Backhauß ein Grußwort sprachen. Seitens der Gäste aus Algerien wandte sich Herr Nadir Zaaboub, Leiter der Industrie- und Handelskammer von El Hidhab an das interessierte Publikum; als Repräsentant der Tunesischen Delegation sprach Herr Maher Fki, Leiter Außenwirtschaft der UTICA. 

Des Weiteren nahmen Vertreter der Botschaften von Tunesien und Marokko an der Veranstaltung teil, die nach dem offiziellen Programm in einen Stehempfang mündete, der den Teilnehmern die Gelegenheit bot, bei persönlichen Gesprächen direkte Kontakte zu knüpfen. 

Hier finden Sie Fotos des Internationalen Abends im Paul-Löbe-Haus

Termine

April 2020
29 30 01 02 03 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03
April 2020
29 30 01 02 03 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 01 02 03

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.