DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

ICESCO-Delegation bei der DAFG

Im Rahmen eines von der Konrad-Adenauer-Stiftung organisierten Besuchprogramms war eine Delegation der ICESCO (Islamic

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

"Heimatlos mit drei Heimaten": Lesung mit Aref Hajjaj

Wie lebt es sich mit „drei Heimaten“? Wie fühlt es sich an, in unterschiedlichen Kulturen zuhause zu sein? Diese Fragen

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Tunesientage in Berlin: Filmabend mit "Inhebbek Hedi"

Für einen Abend wurde die DAFG-Geschäftsstelle zum kleinen Kinosaal: Zum Abschluss der gemeinsam organisierten

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wirtschaftstag Tunesien

Die wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und Tunesien standen im Fokus der zweiten Veranstaltung der von

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

al musiqa – live! Workshops gehen weiter

Es durfte wieder getrommelt und gesungen werden: Im bereits fünften al musiqa – live! Workshop konnten am 22. Juni 2022

 ...
DAFG, Politik

Außenminister Bahrains trifft Studierende

1 von 12

Am 22. Oktober 2014 lud die DAFG  – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. in Zusammenarbeit mit der Hertie School of Governance zu einem Hintergrundgespräch mit S.E. Scheich Khalid bin Ahmad Al Khalifa, dem Außenminister des Königreichs Bahrain, ein. Während seines offiziellen Berlin-Besuchs stellte sich der Außenminister den Fragen von Masterstudenten der Hertie School of Governance.

Die Studierenden fragten insbesondere nach dem Engagement Bahrains im Kampf gegen die Terrormiliz Daesh, bekannt unter dem Namen ISIS. Aber auch Fragen zur innenpolitischen Situation und Menschenrechten seit den Protesten 2011 sowie zur sozioökonomischen Entwicklung wurden gestellt.

Moderiert wurde das Hintergrundgespräch von DAFG-Vorstandsmitglied Wolf R. Schwippert. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Hertie School of Governance, dem Auswärtigen Amt, der deutschen Botschaft Manama und der Botschaft des Königreichs Bahrain in Berlin statt.

Zum Hintergrund: Scheich Khalid bin Ahmad Al Khalifa wurde 2005 zum Außenminister des Königreichs Bahrain ernannt. Nach seinem Studium in den USA trat er 1985 den Dienst im Außenministerium Bahrains an und war, bis zu seiner Ernennung zum Minister, Botschafter in Großbritannien, Irland, den Niederlanden sowie Norwegen und Schweden.

Termine

August 2022
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
August 2022
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Online

Berliner Stiftungswoche: Diaspora Philanthropie Deutschland: Waqf – Die islamisch fromme Stiftung

27. April 2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Online

Im Rahmen der Berliner Stiftungswoche lädt die

 ...
Algiers

International Micro-Enterprise Exhibition

5 to 7 September 2022
Exhibition Center, Pins maritimes, Algiers, Algeria

The International

 ...
Algier

20. Internationale Tourismus- und Reisemesse (SITEV-2022)

29. September bis zum 2. Oktober 2022
Palais des Expositions in Algier

Die 20. Internationale

 ...