DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

'Dichter in dürftiger Zeit'? – Arabische Autor*innen in Deutschland

Welche Rolle spielen arabische Autor*innen in der Gesellschaft und wie definieren sie diese für sich selber? Diese Frage

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Beruf: Risiko - Der Podcast zum Thema Sicherheit und Risikomanagement

Sicherheit und Risiko bzw. der Umgang mit Gefahren aller Art sind in Zeiten von unter anderem global agierenden

 ...
DAFG, Politik

Diskussion zu den Palästinensischen Wahlen 2021

In diesem Jahr können Palästinenserinnen und Palästinenser ihre Stimmen in lang erwarteten Wahlen im Westjordanland

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

IWRM: Eine Deutsch-Jordanische Bildungskooperation

Lösungen für Wasserknappheit und –verschmutzung, ein nachhaltiger Urbanismus, wirtschaftliche Reformen und qualitativ

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAFG-Reihe "Einblicke": Das Ägyptische Museum

Nicht nur Einblicke, sondern auch Ausblicke auf die Zukunft des Ägyptischen Museums und Papyrussammlung in Berlin bot

 ...
DAFG, Politik Von: Andreas Buchholz

US-Botschafter zu Gast bei der DAFG

William Robert Timken jr., botschafter der USA
1 von 12

Botschafter Timken

Es war eine nicht alltägliche Begegnung in der Geschäftsstelle der DAFG e.V. Wenige Tage nach der Präsidentenwahl in den Vereinigten Staaten den US-Botschafter zu Gast zu haben, war Chance und Herausforderung zugleich. Botschafter William Robert Timken jr. stellte zusammen mit seiner Frau Sue Timken das Programm „Windows on America“ vor. Diese von ihm ins Leben gerufene Initiative vermittelt jungen Deutschen, die als Teilnehmer des Programms zu einer zwölftägigen Amerika-Reise eingeladen werden, Einblicke in die Vereinigten Staaten. Insbesondere Jugendliche mit Migrationshintergrund, darunter auch mit arabischen Wurzeln bilden eine wichtige Zielgruppe des Programms. 

So war es nicht verwunderlich, dass sich auch arabische Kollegen von Botschafter Timken aus erster Hand informierten. Unter den Gästen waren die Botschafter Jemens, S.E. Dr. Mohammed Lutfi Al-Eryani, Jordaniens, S.E. Issa Ayyoub, Iraks, S.E. Alaa Abdul Madjid Al-Hashimy, des Libanons, S.E. Ramez Dimechkie, Sudans, S.E. Dr. Baha'aldin Hanafi Mansour, und der Arabischen Liga, S.E. Abdul Nabi Musayyab. Neben DAFG-Beiratsmitglied Elke Hoff MdB und mehreren Vorstandsmitgliedern waren zahlreiche Vertreter arabischer Vereine, Geschäftsleute und arabischstämmige DAFG-Mitglieder anwesend. Begrüßt wurden sie von DAFG-Vizepräsident Prof. Dr. Dietrich Wildung, die Moderation hatte DAFG-Gründungsmitglied Sawsan Chebli.

DAFG-Präsident Dr. Otto Wiesheu bedankte sich anschließend bei Botschafter Timken und seiner Frau Sue, ebenso wie bei  der Vorsitzenden des Vereins „Windows on America e. V.“ Angela C. Dregger und Vorstandsmitglied Janine C. White, die mit sachkundigen Erläuterungen die Fragen aus dem Publikum beantworteten.


Fotos vom Besuch des amerikanischen Botschafters William R. Timken können Sie sich hier anschauen.

Termine

Mai 2021
25 26 27 28 29 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 19 20 21 22 23
24 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
Mai 2021
25 26 27 28 29 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
DAFG, Online

DAI-DAFG Reihe: Vortrag Dr. Arnulf Hausleiter "Tayma zwischen 5000 und 3000 v. Chr.: Von der Oasenentstehung zur komplexen Gesellschaft"

25. Mai 2021, 17.00 Uhr

Im Rahmen der DAI-DAFG Vortragsreihe "Archäologie und Kulturerbe in der

 ...

Keine Artikel in dieser Ansicht.