DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Online-Seminar mit Studierenden aus Jena

Am 2. Juni 2020 diskutierte DAFG-Vorstandsmitglied Botschafter (a.D.) Bernd Mützelburg mit Studierenden der

 ...
DAFG, Politik

DAFG-Hintergrundgespräch zur Beziehung EU-GCC

Die geostrategischen und wirtschaftspolitischen Folgen der COVID-19 Pandemie stellen auch die Beziehungen zwischen

 ...
DAFG, Politik

Der Syrien-Konflikt und die Rolle Europas

Während die Corona-Krise derzeit die öffentliche Debatte bestimmt, befindet sich der Syrien-Konflikt im bereits zehnten

 ...
DAFG, Politik

Zivilgesellschaft und die Zukunft des Nahen Ostens

In Kooperation mit der Maecenata Stiftung lud die DAFG — Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. am 14. Mai

 ...
DAFG, Politik

Der Trump-Plan und die Zukunft des Nahostkonflikts

Anfang 2020 präsentierte US-Präsident Donald Trump die Vorstellungen seiner Administration zur Lösung des

 ...
DAFG, Politik

S.K.H. Prinz Turki Al-Faisal auf Einladung der DAFG e.V. in Berlin und München

1 von 12

S.K.H. Prinz Turki Al-Faisal

Die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. hatte die Ehre, vom 27. bis 29. Januar 2013 S.K.H. Prinz Turki Al-Faisal bin Abdul-Aziz Al-Saud, Vorstandsvorsitzender des King Faisal Center for Research and Islamic Studies in Riad, zu Gast zu haben. Seine Königliche Hoheit reiste vom Weltwirtschaftsforum in Davos zunächst nach Berlin, wo er von DAFG-Vizepräsident Houssam Maarouf und Geschäftsführerin Susanne Weiß sowie ausgewählten Gästen aus Politik, Wissenschaft und Kultur bei einem Dinner willkommen geheißen wurde.

Am Montag, den 28. Januar 2013, lud die Konrad-Adenauer-Stiftung in Zusammenarbeit mit der DAFG e.V. zu einem Mittagessen mit Diskussion mit Prinz Turki Al-Faisal ein. Bundestagsabgeordnete sowie außenpolitische Experten nutzten diese Gelegenheit zum Austausch mit dem Mitglied des saudischen Könighauses und diskutierten insbesondere die aktuelle Lage in Syrien und anderen Staaten der Region. Am Nachmittag stand S.K.H. Prinz Turki Al-Faisal für Pressetermine zur Verfügung und sprach mit Journalisten von Frankfurter Allgemeine Zeitung und SPIEGEL ONLINE. Auch in diesen Gesprächen lag der Fokus auf dem Konflikt in Syrien.

Der Abend des 28. Januar 2013 stand ganz im Zeichen des DAFG-Neujahrsempfangs mit dem Ehrengast aus Saudi-Arabien, der sich bereit erklärt hatte, die Festrede im Rahmen der DAFG-Reihe „Politik im Dialog“ zu halten.

Am nächsten Tag setzte Seine Königliche Hoheit die von der DAFG e.V. organisierte Reise in München fort, wo zunächst eine Werksbesichtigung bei Giesecke & Devrient GmbH auf dem Programm stand. Im Anschluss wurden vertrauliche Gespräche mit Vertretern aus Wissenschaft und Politik geführt. Den Höhepunkt und Abschluss des Programms in München bildete die öffentliche Veranstaltung mit dem Titel „Political Development Prospects“ im Rahmen der DAFG-Reihe „Politik im Dialog“, die in Kooperation mit der Hanns-Seidel-Stiftung am Abend des 29.01.2013 stattfand.

 

Waffen an die guten Jungs liefern“ (Christoph Ehrhardt, F.A.Z, 30.012013)

Krieg in Syrien: Saudi-Prinz warnt Israel vor Einmarsch“ (Raniah Salloum, SPIEGEL ONLINE, 31.01.2013)

 

Im Rahmen der Anfang 2011 begonnenen Veranstaltungsreihe „Politik im Dialog“ sprechen in regelmäßigen Abständen Abgeordnete aus dem Deutschen Bundestag, dem Europäischen Parlament sowie andere Politiker aus Deutschland und der arabischen Welt zu aktuellen Themen in den deutsch-arabischen Beziehungen.


Termine

Juli 2020
28 29 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Juli 2020
28 29 02 03 04 05
06 07 08 09 10 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.