DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Möglichkeiten für deutsch-algerische Kooperation im Energiesektor

Im Rahmen ihrer Teilnahme am diesjährigen Berlin Energy Transition Dialogue waren S.E. Professor Benattou Ziane, algeris

 ...
DAFG

DAFG-Vorstand besucht ägyptischen Botschafter

Am 15. März 2022 war ein Delegation des Vorstands der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. bei dem

 ...
DAFG, Politik

Außen- und sicherheitspolitischer Workshop in Riad

Seit 2019 veranstaltet die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. gemeisam mit der Bundesakademie für

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAI-DAFG Reihe: Spurensuche nach antiken Düften

Die Düfte und Aromata Arabiens wie Weihrauch und Myrrhe sind genauso Teil des kulturellen Erbes wie archäologische

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Arbeitsrechtsreformen in den GCC-Staaten

Welche Auswirkungen hat die Ende dieses Jahres stattfindende Fussball-Weltmeisterschaft auf die Arbeitsverhältnisse und

 ...
DAFG, Politik

Diskussion zu den Palästinensischen Wahlen 2021

1 von 12

In diesem Jahr können Palästinenserinnen und Palästinenser ihre Stimmen in lang erwarteten Wahlen im Westjordanland sowie im Gazastreifen und in Jerusalem abgeben. Die Wahlen zum Palästinensischen Legislativrat werden am 22. Mai 2021 stattfinden. Am 31. Juli 2021 erfolgen die Wahlen zum Präsidenten der Palästinensischen Autonomiebehörde. Nach Angaben der Zentralen Wahlkommission haben sich über 90% der Wahlberechtigten im Westjordanland und im Gazastreifen für die Wahlen registriert. Vor diesem Hintergrund veranstaltete die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. eine Online-Veranstaltung mit Nabil Amr, ehemaliger Informationsminister der Palästinensischen Autonomiebehörde. Er sprach zum Thema „Die palästinensischen Wahlen 2021– Mögliche Ergebnisse und Szenarien“. Die Diskussion fand auf Arabisch statt und wurde von Sana Mukarker-Schwippert moderiert.

Der palästinensische Politiker und politische Autor Nabil Amr diskutierte im Gespräch mit der Moderatorin die kommenden Wahlen, aktuelle Entwicklungen  sowie mögliche Wahlergebnisse, Szenarien und Trends. Bei der interaktiven Veranstaltung ging er auch auf viele Fragen, Anmerkungen und Kommentare aus dem Publikum ein.

Nabil Amr war Informationsminister der Palästinensischen Autonomiebehörde und ist ausgebildeter Journalist. Er war langjähriger Medienberater des verstorbenen PLO-Vorsitzenden Yasser Arafat. Darüber hinaus war er Botschafter der PLO in Ägypten und der ehemaligen UdSSR. Herr Amr war Chefredakteur von Al-Hayat al-Jadida und Direktor von Voice of Palestine.

Termine

Mai 2022
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
09 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 25 26 27 28 29
30 01 02 03 04 05
Mai 2022
24 25 26 27 28 29 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 25 26 27 28 29
30 31 01 02 03 04 05
DAFG, Berlin

al musiqa: "Die Oud – Die Königin der arabischen Instrumente"

31. Mai 2022, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin

Sie besitzt eine über

 ...
Online

Berliner Stiftungswoche: Diaspora Philanthropie Deutschland: Waqf – Die islamisch fromme Stiftung

27. April 2022, 18:00 Uhr - 19:00 Uhr
Online

Im Rahmen der Berliner Stiftungswoche lädt die

 ...
Algier

53. Internationale Messe von Algier (FIA)

13. bis 18. Juni 2022

Die 53. Internationale Messe von Algier (FIA) mit den USA als Ehrengast wird

 ...