DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Kalenderlaunch „Krieg-Vertreibung-Hoffnung“

Berlin als werdende Kulturmetropole der arabischen Welt? Dieser These widmete die Journalistin Julia Gerlach ihre

 ...
DAFG, Politik

Ansätze zur Stabilisierung der MENA-Region

Die komplexen und multipolaren Konflikte im arabischen Raum stellen Deutschland und Europa vor große außenpolitische

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Märchen im Gepäck: Lesung und Ausstellung

Wenn hungrige Wölfe und listige Füchse durch die DAFG-Geschäftsstelle streichen und mutige Fahrradmechanikerinnen zum

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Yalla Musiqa! Workshop mit dem Husam Al-Ali Ensemble

„Yalla Musiqa!“ hieß es am 7. November 2018 in der DAFG – Deutsch-Arabischen Freundschaftsgesellschaft e.V. Zusammen mit

 ...
DAFG, Politik

Podiumsdiskussion zum 10. Arab Youth Survey

Jugendliche unter 24 Jahren stellen die mit Abstand größte demographische Gruppe in der arabischen Welt dar. Dies birgt

 ...

Ausstellungsführung mit Dr. Lemke

1 von 12

Am 14. August 2018 empfing Dr. Wolf-Dieter Lemke, ehemaliger wissenschaftlicher Mitarbeiter und Bibliotheksleiter der deutschen Orientinstitute  in Beirut und Istanbul, Mitarbeiter des Museums für Islamische Kunst bei der DAFG-Geschäftsstelle und führte durch die aktuelle DAFG-Ausstellung "Metropolen der arabischen Welt auf alten Fotografien und Postkarten".

Zu Beginn des Treffens präsentierte Sammler und Kurator Dr. Lemke die Inhalte und Exponate der Ausstellung, die eine Auswahl historischer Postkarten und Fotografien arabischer  Städte im Übergang zur Moderne präsentieren  und interessante Einblicke  in die städtebaulichen Entwicklungen der Metropolen geben und zum Vergleichen und Wiedererkennen einladen.

Im Anschluss lud Dr. Lemke die Gäste zu einem Rundgang durch die Ausstellung ein und diskutierte mit den Anwesenden über den Ursprung und die Signaturen sowie die Reproduktions- und Drucktechniken der Exponate, die die arabischen Großstädte aus einer selten gesehenen Perspektive darstellen.

Am Ende des Rundgangs durch die Ausstellungsräume nutzten die Anwesenden die Gelegenheit, um Fragen zu stellen und mit Dr. Lemke über Konzept und Idee der Ausstellung zu diskutieren.

Die Ausstellung kann noch bis zum 24. August 2018 während der Öffnungszeiten der DAFG-Geschäftsstelle (Montag bis Freitag von 10:00 bis 17:00 Uhr) besucht werden. Um telefonische Anmeldung unter 03-2064 888 wird gebeten.

Termine

Januar 2019
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03
Januar 2019
30 01 02 03 04 05 06
07 09 10 11 12 13
14 15 18 19 20
21 22 24 26 27
29 30 31 01 02 03

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Berlin

Fremde oder Freunde?

17. Januar 2019, 19:00 Uhr

Der Tagesspiegel, Askanischer Platz 3, 10963

 ...
Berlin

Empörung, Abscheu, Euphorie - Wie der Journalismus Affekte erzeugt und steuert

23. Januar 2019, 18:30 Uhr
Deutsches Theater, Schumannstraße 13a, 10117 Berlin

Gibt es Nachrichten

 ...
Heidelberg

Der Irak im Umbruch - 15 Jahre zwischen Himmel und Hölle

25. Januar 2019, 20.00 Uhr
Galerie Arabeske - Kulturzentrum der Freunde Arabischer Kunst und Kultur

 ...