DAFG, Politik

Live aus Kairo: Interview mit S.E. Ahmed Aboul Gheit

S.E. Ahmed Aboul Gheit ist seit 2016 Generalsekretär der Arabischen Liga und war von 2004 bis 2011 Außenminister der

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

al musiqa: Momo Djender zu Popmusik in Nordafrika

Nordafrikas Popmusik stand im Mittelpunkt der dritten Folge der DAFG-Reihe „al musiqa – Arabische Musik in Geschichte

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Buchvorstellung "A History of Jeddah"

Dschidda, die saudische Hafenstadt, ist seit Jahrhunderten nicht nur der Ankunftsort für Pilger auf dem Weg nach Mekka,

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Musikreihe "al musiqa": Musik und Poesie

Wie hängen Gesang und Musik, Poesie und Literatur in der arabischen Kultur zusammen? Dieser Frage widmete sich die

 ...
DAFG, Politik

Erklärung des DAFG-Präsidenten zu den aktuellen Entwicklungen in der arabischen Welt

1 von 12

Die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. verfolgt die jüngsten Entwicklungen in der arabischen Welt mit großer Aufmerksamkeit und Anteilnahme.

Die DAFG e.V. fördert die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und der arabischen Welt. Sie begrüßt und unterstützt die friedliche Entwicklung in den arabischen Staaten zur Verwirklichung realer demokratischer Reformen.

Die DAFG e.V. engagiert sich daher in Kooperationen, welche die Menschenwürde jedes einzelnen und jeder friedlichen gesellschaftlichen Gruppe voraussetzen und für deren Gleichberechtigung einstehen, freie Meinungsäußerung zulassen, freie Wahlen anstreben, die friedliche Ausübung jeder Religion respektieren, die gleichberechtigte Teilhabe der Menschen am Wirtschaftsleben durch sozialstaatliche Einrichtungen würdigen oder Gesundheits- und Bildungswesen stärken.

Die DAFG e.V. folgt in ihren Aktivitäten diesen grundlegenden Prinzipien der Menschenwürde und Gerechtigkeit zum Wohle der arabischen und deutschen Bevölkerung.

Die DAFG e.V. unterstützt freiheitliche und friedliche Kooperationen der Staaten und Institutionen im Nahen Osten und Nordafrika untereinander, mit Deutschland und der Europäischen Union sowie das Recht der Palästinenser auf einen lebensfähigen, unabhängigen und freiheitlichen Staat auf Basis der diesbezüglichen UN-Resolutionen.

Ihren Prinzipien gemäß und dementsprechend auch im Hinblick auf die jüngsten Entwicklungen in der arabischen Welt, ist die Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft den Interessen der Gesamtbevölkerung der jeweiligen arabischen Länder verpflichtet.

Angesichts des hohen Informationsbedarfs sieht die DAFG e.V. ihre Aufgabe u.a. darin, eine Plattform zu schaffen, die jedem Interessierten Zugang zu aktueller und neutraler Information aus erster Hand ermöglicht. Mit den öffentlichen Veranstaltungen der Reihe „Politik im Dialog“ sowie deren Dokumentation auf www.dafg.eu ist ein erster, von großer Nachfrage bestätigter Schritt auf diesem Wege gemacht.

Wir laden jeden ein, der die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Deutschland und der arabischen Welt unterstützen und Prinzipien der realen demokratischen Reform fördern möchte, sich in der DAFG e.V. zu engagieren.

Dr. Otto Wiesheu
Präsident
DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V.

Termine

Dezember 2021
28 29 01 02 03 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
Dezember 2021
28 29 01 02 05
06 07 08 09 10 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Berlin

Eurabia und die Weihnachtskarawane

11. Dezember 2021, 15:00 -17:00
St. Jacobi Kirche, Oranienstraße 132, 10969 Berlin

Die Evangelische

 ...