DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAI-DAFG Reihe: Vortrag Dr. Bernd Müller-Neuhof

Frühbronzezeitliche Siedlungen im Nordosten Jordaniens standen im Mittelpunkt des Vortrags von Privatdozent Dr. Bernd

 ...
DAFG, Politik

Hundert Jahre Libanon 1920–2020

Der Libanon ist ein Schlüsselstaat in der Region und durch gesellschaftliche Vielfalt und Diversität gekennzeichnet. Am

 ...
DAFG, Politik

Hintergrundgespräch mit S.E. Dr. Mohammad Al-Issa

In Kooperation mit dem Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD) lud die DAFG – Deutsch-Arabische

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAI-DAFG Reihe: Auftakt mit Dr. Margarete van Ess

Wie können Grabungsstätten zum einen erhalten, zum anderen einer breiten Öffentlichkeit vermittelt werden? Diese

 ...
DAFG

DAFG-Neujahrsempfang

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung fand am  17. Januar 2020 der Neujahrsempfang der DAFG – Deutsch-Arabische

 ...

Informationsveranstaltung in den Räumen der DAFG e.V. über vier deutsch-arabische Studiengänge

Prof. Dr. Matthias Weiter
1 von 12

Prof. Dr. Matthias Weiter

Während einer Informationsveranstaltung in der Geschäftsstelle der DAFG, die auf großes Interesse stieß, stellte der Vorsitzende des DAFG-Fachbeirates Bildung, Prof. Dr. Matthias Weiter (HU Berlin), vier kürzlich errichtete bzw. geplante deutsch-arabische Master-Studiengänge vor, die vom Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) gefördert und vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) koordiniert werden. Prof. Weiter, der von der Bundesregierung mit dem Aufbau dieser Studiengänge beauftragt wurde, erklärte zunächst deren Konzept, das sowohl auf die fachliche als auch die sprachlich/kulturelle Qualifizierung von Fachleuten abzielt. Anschließend berichtete Prof. Weiter gemeinsam mit Andreas Böhler von der FH Köln, die gemeinsam mit der Jordan University in Amman den deutsch-arabischen Studiengang „Integrated Water Resources Management“ (http://iwrm-master.info) anbietet, über erste Erfahrungen und Erfolge.

Der Botschafter der Syrischen Arabischen Republik, S. E. Dr. Hussein Omran, in dessen Land ab kommenden Jahr der Master „Economic Change in the Arab Region“ (http://www.uni-marburg.de/fb02/ecar) beginnt, begrüßte die Studiengänge als hervorragendes Mittel des deutsch-arabischen wissenschaftlichen Austauschs. Neben dem syrischen Botschafter waren auch Vertreter aus zahlreichen anderen Botschaften, beteiligten Organisationen (wie bspw. dem DAAD) und der Wirtschaft sowie viele weitere Interessierte anwesend. Nicht zuletzt dadurch wurde deutlich, wie groß der Bedarf an qualifizierten und kulturell sensibilisierten Fachleuten ist – die deutsch-arabischen Studiengänge scheinen jedenfalls ein Erfolg versprechendes Modell dafür zu sein.

Weitere Informationen zu den Studiengängen finden Sie im Artikel von Prof. Dr. Matthias Weiter in der Zeitschrift E+Z, 4/2008, S. 166-167: http://www.inwent.org/ez/articles/066907/index.de.shtml

 

Handout zu den deutsch-arabischen Masterstudiengängen

Didaktik und Methoden

Studienverlauf „Integrated Water Resources Management“

 

Einige Tage nach der Informationsveranstaltung hatte die DAFG e.V. dann die Freude, die Teilnehmer des deutsch-arabischen Studiengangs „Integrated Water Resources Management“ in ihren Räumen begrüßen zu dürfen. Als Teil eines Studienmoduls hielt Wolf Schwippert, Mitglied des DAFG-Vorstands, einen Vortrag über die deutsch-arabischen Wirtschaftsbeziehungen, in dem die Chancen, aber auch die Herausforderungen thematisiert wurden. Zuvor stellten einige Studierende ihren Master-Studiengang sowie ausgewählte Projekte vor. Bei der anschließenden Diskussion erwiesen sich die anwesenden Botschafter des Jemen und Jordaniens, S.E. Mohammaed Lutfi Al-Eryani und S.E. Issa Ayyoub, mit ihren fundierten Fragen und Ausführungen als wahre Experten des Wassersektors – beide Botschafter sind studierte Ingenieure, zudem war S.E. Al-Eryani lange Jahre Wasserminister des Jemen. Darüber hinaus waren bei dem Vortrag und dem Empfang die Botschaften Algeriens, des Irak, Sudans, Ägyptens und Omans vertreten.

Fotos zu beiden Veranstaltungen finden Sie in unserer Galerie

Termine

Februar 2020
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 12 14 15 16
17 18 19 20 22 23
24 25 26 27 28 29 01
Februar 2020
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 22 23
24 25 26 27 28 29 01
DAFG, Berlin

DAI-DAFG Reihe: Vortrag Dr. Mohamed Elfath Ahmed: "Port City of Jeddah: Architecture, Building Material Trade and Logistics during the Ottoman Era"

12. März 2020, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin 

 

Im Rahmen der

 ...
DAFG, Berlin

DAI-DAFG Reihe: Vortrag Dr. Alexander Ahrens "Aktuelle archäologische Forschungen im Wadi Shuaib und am Tell Bleibil (Jordanien)"

26. März 2020, 18:30 Uhr
DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstr. 185, 10117 Berlin 

 

Im Rahmen der

 ...
DAFG, Saudi-Arabien

DAFG-Delegationsreise nach Saudi-Arabien

4. bis 8./9. April 2020
Königreich Saudi-Arabien

Vom 4. bis zum 8./9. April 2020 veranstaltet die DAFG

 ...
Berlin

Royal Oman Symphony Orchestra im Admiralspalast Berlin

4. März 2020, 20:00 Uhr
Admiralspalast, Friedrichstraße 101, 10117 Berlin


Königliches Wiedersehen

 ...
Hannover

HALAL HANNOVER: Messe für Halal-Produkte

6. – 8. März 2020
Messegelände, 30521 Hannover

Im Jahr 2020 findet erstmal die Messe HALAL HANNOVER

 ...
Algier

Tourisme DZ - Algiers’s International Tourism Fair 2020

25 - 28 March 2020
Palais des Expositions, Pins Maritimes, Algier

Tourisme DZ - Algiers’s

 ...