DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Online-Seminar mit Studierenden aus Jena

Am 2. Juni 2020 diskutierte DAFG-Vorstandsmitglied Botschafter (a.D.) Bernd Mützelburg mit Studierenden der

 ...
DAFG, Politik

DAFG-Hintergrundgespräch zur Beziehung EU-GCC

Die geostrategischen und wirtschaftspolitischen Folgen der COVID-19 Pandemie stellen auch die Beziehungen zwischen

 ...
DAFG, Politik

Der Syrien-Konflikt und die Rolle Europas

Während die Corona-Krise derzeit die öffentliche Debatte bestimmt, befindet sich der Syrien-Konflikt im bereits zehnten

 ...
DAFG, Politik

Zivilgesellschaft und die Zukunft des Nahen Ostens

In Kooperation mit der Maecenata Stiftung lud die DAFG — Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. am 14. Mai

 ...
DAFG, Politik

Der Trump-Plan und die Zukunft des Nahostkonflikts

Anfang 2020 präsentierte US-Präsident Donald Trump die Vorstellungen seiner Administration zur Lösung des

 ...

DAFG e.V. präsentiert "Spotlight Syrien"

Ghazwan Allaf, Syrien
1 von 12

Ghazwan Allaf, Syrien

Am 12. April eröffnete Prof. Dr. Dietrich Wildung, Vizepräsident der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V., die Ausstellung „Spotlight Syrien - Einblicke in die syrische Kunstszene“, in der bis Mitte Juni 2010 Werke von vier bekannten syrischen Künstlern gezeigt werden. Im Beisein von Frau Abir Jarf, Geschäftsträgerin der syrischen Botschaft, Berlins Innensenator Dr. Ehrhart Körting, S.E. Mohamed Ahmed Al-Mahmoud, Botschafter der Vereinigten Arabischen Emirate, und mehr als 130 weiteren Gästen stellten die syrischen Künstler Itab Hreib (Malerei), Walid Agha (Malerei) und Ghazwan Allaf (Skulpturen) ihre Werke persönlich vor. Der bekannte Maler Khalil Akkari, dessen Werke auch in der Ausstellung zu sehen sind, konnte hingegen leider nicht nach Deutschland reisen.
Prof. Wildung wies in seiner Begrüßung darauf hin, wie wichtig der kulturelle Austausch sei, und zwar umso mehr, je schlechter die politischen Schlagzeilen sind. „Kulturwissenschaftler sind die besseren Außenpolitiker“, betonte Wildung. Er dankte den Sponsoren, namentlich Herrn Rami Makhlouf aus Syrien und seiner Firma Syriatel, Herrn Carl-Michael Heüveldop von der Firma Safe ID, Herrn Chawkat Takla und seiner Firma Miditec sowie Frau Abir Jarf, Geschäftsträgerin der syrischen Botschaft. In eine lange Liste von Veranstaltungen bei der DAFG e.V. reihten sich bereits einige ein, die direkt mit Syrien zu tun hatten wie z. B. 2008 eine Delegationsreise nach Syrien, bei der die Teilnehmer Gelegenheit zu einem Treffen mit Präsident Baschar al-Assad hatten, ein gut besuchter diplomatisch-parlamentarischer Abend in der Landesvertretung Baden-Württemberg in Berlin zur „Entdeckung des Königreichs Qatna“ und der gleichnamigen Ausstellung in Stuttgart sowie die Fotoausstellung „PaperRoads“, die eine zuvor in Syrien gezeigte Ausstellung dokumentierte.
Die Geschäftsträgerin der Botschaft der Arabischen Republik Syrien, Frau Abir Jarf, dankte sowohl der DAFG e.V. für ihr Engagement als auch den Künstlern für ihre Aktivitäten. Sie hob hervor, wie wichtig der künstlerische Austausch für die Beziehungen zwischen Syrien und Deutschland sei.
Auch Frau Stefanie Gräber, Referentin für Kultur- und Medienbeziehungen Iran, Irak, Syrien, Libanon, Jordanien und Arabische Halbinsel im Auswärtigen Amt, dankte der DAFG e.V. für die Initiative zu dieser Ausstellung. Sie betonte die wichtigen deutsch-syrischen Kulturbeziehungen und ging etwas ausführlicher auf die Grabungen in Qatna ein, die u.a. vom Auswärtigen Amt mit finanziert werden.
Frau Maysaa Salameh-Wolf, die. wesentlich dazu beigetragen hat, dass die Ausstellung „Spotlight Syrien“ mit Werken der bekannten syrischen Künstler erstmalig in Deutschland gezeigt werden kann, stellte schließlich die Künstler vor und wies darauf hin, dass nun im Gegenzug auch deutsche Künstler in Syrien ausstellen sollen.
Der überwältigende Andrang an Gästen hat auf alle Fälle gezeigt, dass es hierzulande eine große Neugier auf Kunst aus Syrien, aber auch aus anderen arabischen Ländern, gibt.

Die Ausstellung ist noch bis Mitte Juni 2010 in der Geschäftsstelle der DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. (Friedrichstr. 185, 10117 Berlin) zu sehen. Das Begleitheft zur Ausstellung "Spotlight Syrien" können Sie sich hier herunterladen.

Und in unserer Galerie finden Sie einige Fotos von dem sehr gelungenen Abend.

 

 

Termine

August 2020
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06
August 2020
26 27 28 29 30 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 01 02 03 04 05 06

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Keine Artikel in dieser Ansicht.