DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wirtschaftschancen in den VAE und Oman

Vorbereitungsseminar von DAFG e.V. und Bayerischem Wirtschaftsministerium zur gemeinsamen Delegationsreise in die

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wassermanagement im Fokus der DAFG

Im Nahen Osten verfügen sechs Prozent der Weltbevölkerung nur über weniger als zwei Prozent  der weltweiten

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Jour Fixe: Der Podcast "Syrmania"

*English version below*

Wie sieht das Alltagsleben für die erst seit relativ kurzer Zeit in Deutschland lebenden Syrer

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Nuzha — Ein Ausflug mit Oud

"Nuzha", im Arabischen wörtlich „Ausflug“, vereint für Mohammed Khoudir, den Gründer und Leiter des gleichnamigen

 ...
DAFG, Politik

Arabische Botschafter treffen Bremer Bürgermeister

Die deutschen Bundesländer spielen eine bedeutende Rolle im föderalen System Deutschlands und besitzen eine Vielzahl von

 ...

Der Nahe Osten am Abgrund - Perspektiven einer konfliktvollen Region

29. März 2017, um 19:00 Uhr
Hochschule Landshut, Am Lurzenhof 1, 84036 Landshut

DAFG-Vorstandsmitglied Prof. Dr. Udo Steinbach spricht bei Veranstaltung des Nahost-Forum Bayern an der Hoschule Landshut

zu dem Thema

Naher Osten am Abgrund - Perspektiven einer konfliktvollen Region

Seit den Einfällen der Mongolen und der Zerstörung Bagdads im 13. Jahrhundert hat der Nahe Osten nicht mehr ein solches Ausmaß an Zerstörung erlebt. Machtpolitik regionaler und internationaler Mächte sowie religiöse Gegensätze sind die treibenden Kräfte hinter dem Geschehen, das einem  Beobachter als Chaos erscheint. Wo liegen Ansätze einer Lösung? Und welche Rolle hat Europa zu spielen, das über den Terrorismus von den Entwicklungen in seiner Nachbarschaft betroffen ist.

Professor Dr. Udo Steinbach ist einer der bekanntesten und profiliertesten Nah- und Mittelostexperten Deutschlands. Er war von 1976 bis 2006 Direktor des Deutschen Orient-Instituts. Von 2007 bis 2010 lehrte er an der Universität Marburg Politik und Gesellschaft des Nahen und Mittleren Ostens. Von 1971 bis 1974 war Steinbach Leiter des Nahostreferats bei der Stiftung Wissenschaft und Politik. Heute ist er Leiter des Governance Center Middle East | North Africa der Humboldt-Viadrina Governance Platform. Ferner ist Steinbach seit 1991 Honorarprofessor an der Universität Hamburg. Udo Steinbach ist Autor zahlreicher Bücher. Zuletzt erschien „Die Arabische Welt im 20. Jahrhundert: Aufbruch – Umbruch – Perspektiven“.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch statt.
Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen zum Vortrag finden Sie hier.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Termine

Februar 2018
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 09 10 11
12 13 15 16 17 18
20 21 24 25
26 27 28 01 02 03 04
Februar 2018
28 29 30 01 02 03 04
05 06 07 09 10 11
13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 24 25
26 27 28 01 02 03 04
DAFG, VAE und Oman

Vereinigte Arabische Emirate und Sultanat Oman: Chancen am Golf

30. April – 4. Mai 2018
Abu Dhabi und Muscat

Vom 30. April bis 4. Mai 2018 bietet das Bayerische

 ...
Berlin

Seminar Terrorismus - wie mit der Bedrohung umgehen?

2. März 2018, 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
School GRC (Steinbeis Hochschule Berlin), Chausseestraße 13,

 ...
Berlin

Podiumsdiskussion: Der Jemen-Krieg - Wege aus der Ohnmacht der Weltgemeinschaft

5. März 2018, 18:30–20:00 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin

Im Jemen spielt

 ...
Kairo

Cairo International Fair 2018

14. bis 23. März 2018
Internationales Messegelände, Nasr City, Kairo

Die 51. Cairo International Fair

 ...