DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Deutsch-Jordanische Jugendgruppe bei der DAFG

Bereits zum zwölften Mal findet in diesem Jahr der deutsch-jordanische Jugendaustausch der Deutsch-Jordanischen

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wie läuft der irakische Wiederaufbauprozess?

Der irakische Unternehmer Wadeea Al Handal über wirtschaftspolitische Reformmaßnahmen, Privatisierung und

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Business Breakfast: "Berlin meets Amman"

* English version below *

Amman, die Hauptstadt Jordaniens, ist für viele nach wie vor ein unbeschriebenes Blatt, das

 ...
DAFG, Politik

Botschafterbriefing zur Bundestagswahl 2017

Im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 veranstaltete die DAFG – Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. am 20. Juli

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

DAFG e.V. empfängt Studierende in Berlin

Nach dem Besuch verschiedener außenpolitisch orientierter Einrichtungen empfing auch die DAFG ─ Deutsch-Arabische

 ...

Alsharq-Studienreise in den Libanon

21. September bis 1. Oktober 2017

1689 Euro Normalpreis (100 Euro Rabatt für DAFG-Mitglieder)

Das Nahostportal Alsharq organisiert im September eine politische Studienreise in den Libanon.

Auf der einen Seite zahlreiche historische Weltkulturdenkmäler, die berühmte libanesische Küche, atemberaubende Gebirgslandschaften, mondäne Skigebiete, Beachclubs und Weingüter sowie ein pulsierendes Nachtleben. Auf der anderen Seite ein zerstörerischer Bürgerkrieg, dessen Narben auch 25 Jahre später noch deutlich sichtbar sind, Konflikte mit den Nachbarstaaten und bedrückende Armut in den Flüchtlingslagern sowie in ländlichen Teilen des Zedernstaats.Wie kaum ein anderes Land vereint der Libanon auf einer Fläche halb so groß wie Hessen unterschiedlichste Facetten. Kulturell und politisch Interessierte können den Brückenkopf zwischen der arabischen Welt und Europa als faszinierenden Ort der Gegensätze kennen lernen – weltoffen, lebensfroh, konservativ und schwer durchschaubar zugleich.

Die Reise führt nach Beirut, in den Süden des Landes und in das Chouf-Gebirge sowie in die Bekaa-Ebene, das Qadischa-Tal, Byblos und Tripoli im Norden .

Alsharq-Reisen werden von Experten der jeweiligen Länder geleitet und bieten vielseitige und interessante Einblicke in die facettenreichen Gesellschaften des Nahen Ostens. Auf dem Programm stehen unter anderem politische Touren, Wanderungen, der Besuch von einem palästinensischen Flüchtlingslager sowie historischen und touristischen Orten. Seit 2009 organisiert Alsharq politische Studienreisen in verschiedene Länder der arabischen Welt und kann auf eine große Erfahrung in diesem Bereich zurückgreifen.

Alle Informationen und Details können Sie auf der Website von Alsharq-Reisen abrufen.

Laufende Veranstaltungen und Projekte:

Berlin

Ausstellung: Portrait of a Nation - Zeitgenössische Kunst aus den Vereinigten Arabischen Emiraten

13. September bis 29. Oktober 2017

me Collectors Room Berlin /Stiftung Olbricht, Auguststraße 68, 10117 Berlin

Öffnungszeiten: Mi - Mo, 12:00 - 18:00 Uhr

Die Ausstellung "Portrait of a Nation" gibt einen Einblick in das Schaffen von 50 zeitgenössischen KünstlerInnen aus den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE). Die BesucherInnen sind eingeladen, das Land durch die

 ...
Tübingen

Arabisches Filmfestival Tübingen

6. - 14. Oktober 2017

Tübingen

vom 6. – 14. Oktober 2017 findet das 13. Arabische Filmfestival in Tübingen statt und präsentiert mehr als 80 neue Spiel- und Dokumentarfilme. Es ist die älteste und wichtigste Plattform für den neuen arabischen Film im deutschsprachigen Raum und wird eigenständig von einer Migrantenorganisation veranstaltet.
 
Sonderprogramm 2017: „Frauen in

 ...
Berlin

Why Are We Here Now? Drei Wochenenden mit Adania Shibli, Mohammad Al Attar, Rabih Mroué

15. September - 7. Oktober 2017

Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles-Allee 10, 10557 Berlin

Wie lässt sich Vergangenheit als gelebte Erfahrung in die Gegenwart einschreiben? Drei Wochenenden mit performativen Programmen eröffnen neue Perspektiven auf den südlichen und östlichen Mittelmeerraum und seine Transformationen im vergangene Jahrhundert. Die Autorin Adania

 ...
Berlin

KinderKulturMonat in Berlin

1. - 31. Oktober 2017

Berlin

Der KinderKulturMonat ist eine Kulturkampagne, bei der Kinder zwischen 4 und 12 Jahren im Oktober einen Monat lang gratis Kunst und Kultur an über 64 Orten in Berlin genießen können.

An jedem Oktoberwochenende werden kostenlose Workshops, Führungen oder Aufführungen angeboten. Dieses Jahr sind zum Beispiel der Martin-Gropius-Bau, die

 ...

Termine

August 2017
30 01 02 03 04 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 31 01 02 03
August 2017
30 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 01 02 03

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Berlin

Ausstellung: Portrait of a Nation - Zeitgenössische Kunst aus den Vereinigten Arabischen Emiraten

13. September - 29. Oktober 2017

me Collectors Room Berlin /Stiftung Olbricht, Auguststraße 68, 10117

 ...
Berlin

Aleppo. A Portrait of Absence - Ein Wochenende mit Mohammad Al Attar

21. September 2017, jeweils 18:00, 19:00, 20:00 Uhr, 22. - 23. September 2017, jeweils 14:00, 15:00,

 ...
Berlin

Kazım, wie schaffen wir das? Nachdenken über das Zusammenleben in Deutschland

28. September 2017, 19:00 Uhr

Friedrich-Ebert-Stiftung, Haus 1, Hiroshimastraße 17, 10785 Berlin

Die

 ...