DAFG, Politik

Islamistischer Extremismus und Islamfeindlichkeit

Laut empirischer Studien besteht kein kausaler Zusammenhang zwischen islamistischem Extremismus und Islamfeindlichkeit

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Mittagsführung durch Stadt-Land-Tunesien

Rund 190.000 deutsche Touristen besuchen Tunesien jedes Jahr, doch nur wenige finden ihren Weg aus den Urlaubsressorts

 ...
DAFG, Kultur, Bildung & Wissenschaft

Ausstellungseröffnung: Stadt - Land - Tunesien

Für ein paar Stunden dem Berliner Winter entfliehen und das bekannte Reiseland Tunesien aus ungewohnten Perspektiven

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wirtschaftschancen in den VAE und Oman

Vorbereitungsseminar von DAFG e.V. und Bayerischem Wirtschaftsministerium zur gemeinsamen Delegationsreise in die

 ...
DAFG, Wirtschaftliche Zusammenarbeit

Wassermanagement im Fokus der DAFG

Im Nahen Osten verfügen sechs Prozent der Weltbevölkerung nur über weniger als zwei Prozent  der weltweiten

 ...

DAFG-Veranstaltung mit David Chipperfield im Pergamonmuseum

David Chipperfield
1 von 12

David Chipperfield

Im Rahmen ihres kulturellen Veranstaltungsprogramms lud die DAFG - Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. in Zusammenarbeit mit dem Ägyptischen Museum und Papyrussammlung - Staatliche Museen zu Berlin zu einer Vortragsveranstaltung mit dem englischen Architekten David Chipperfield ein.

Prof. Dr. Dietrich Wildung, Vizepräsident der DAFG e.V., begrüßte die etwa 100 Gäste im Theodor-Wiegand-Saal des Pergamon-Museums, wobei er auf die wichtige Bedeutung von Kunst und Kultur und insbesondere der Vermittlung alter Kultur mit Hilfe der Archäologie für die Völkerverständigung hinwies. Nach 15-jährigen Feldforschungen im Sudan plane das Ägyptische Museum die Errichtung eines Museums am Grabungsort Naga im Nordsudan. Wildung bedankte sich ausdrücklich für die freundschaftliche Unterstützung, die man seitens des Sudan erfahren habe und begrüßte Herrn Hassan Yousif Ngor, den Gesandten der sudanesischen Botschaft.

Herr Ngor betonte die guten Beziehungen zwischen Deutschland und dem Sudan und lobte den Einsatz des Grabungsteams in Naga sowie den speziellen Einsatz Prof. Wildungs für das Projekt.

Um die Bedeutung eines derartigen Projektes einordnen zu können, gab Prof. Wildung einen Überblick über die Geschichte der deutschen Archäologie in Ägypten und im Sudan, wobei er die Archäologie der Kolonialzeit und der Nationalsozialisten durchaus kritisch sah und darauf verwies, dass sie im 19. Jahrhundert nicht viel mehr war als ein „Kollateralprodukt“ der Politik. Wildung lobte den Einsatz von David Chipperfield, der mit dem Naga-Museum sein erstes Projekt in Afrika realisiert. Chipperfield hat die baureifen Pläne als seinen Beitrag zum Dialog mit dem Sudan kostenfrei zur Verfügung gestellt.

In seinem Vortrag erklärte er anhand zahlreicher Fotosimulationen, die Bauweise des Museums, das sich der Landschaft anpassen und aus weitgehend dem vor Ort vorhandenen Material gebaut werden soll.

Das Museum soll sich an lokale Besucher wenden, da es im Sudan noch keinen nennenswerten Kultur-Tourismus gibt. Aber es trägt in wesentlichem Masse zur Förderung der historischen und kulturellen Identität der dort lebenden Beduinen und sesshaften Sudanesen bei, die bereits jetzt den wenigen Besuchern stolz anhand der freigelegten Ruinen ihre Geschichte erklären.

Einen Grundstock der Finanzierung hat bereits die Firma Dussmann geleistet sowie das Auswärtige Amt, doch zur endgültigen Realisierung fehlen noch weitere Sponsoren.

Fotos des Abends sehen Sie hier.

Termine

April 2018
25 26 27 28 29 30 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 22
23 24 26 27 28 29
01 02 03 04 05 06
April 2018
25 26 27 28 29 30
02 03 04 05
09 12 14 15
16 17 19 22
24 25 28 29
30 01 02 03 04 05 06
DAFG, Berlin

Vortrag von Prof. Dr. Michael Sommer "Die Oasenstadt Palmyra als Global Player"

25. April 2018, 18:30 Uhr

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstraße 185, 10117 Berlin

Lassen Sie sich

 ...
DAFG, VAE und Oman

Vereinigte Arabische Emirate und Sultanat Oman: Chancen am Golf

30. April – 4. Mai 2018
Abu Dhabi und Muscat

Vom 30. April bis 4. Mai 2018 bietet das Bayerische

 ...
DAFG, Berlin

Moderne künstlerische Praxis in der arabischen Welt - Vortrag von Dr. Charlotte Bank

8. Mai 2018, 18:30 Uhr

DAFG-Geschäftsstelle, Friedrichstraße 185, 10117 Berlin

Was ist eigentlich

 ...
Berlin

ALFILM - Arabisches Filmfestival

11. bis 18. April 2018
Berliner Kinos: Kino Arsenal, City Kino Wedding, fsk Kino, Wolf Kino

Ab dem

 ...
Berlin

Finissage "Eine Flucht in Bildern" mit Vortrag "Zivilgesellschaftliches Engagement für Geflüchtete und von Geflüchteten von Dr. Ina Rust

23. Mai 2018, 17:00 Uhr

SOS-Kinderdorf Berlin-Moabit, Waldstraße 23/24, 10551 Berlin

Nicht nur die

 ...
Berlin

Book Launch: The Last Ottoman Generation and the Making of the Modern Middle East

26 April 2018, 6 p.m.

Leibniz-Zentrum Moderner Orient, Kirchweg 33, 14129 Berlin

The modern Middle

 ...